Robert Habeck zu Gast beim »Literarischen Quartett«

Robert Habeck (Foto: Nadine Stegemann)

T.C. Boyle, Michel Houellebecq, Gabriele Tergit und Hanya Yanagihara – das sind die Schriftsteller, deren Romane am 1. März beim „Literarischen Quartett” besprochen werden. Gemeinsam mit Volker Weidermann, Christine Westermann und Thea Dorn sitzt diesmal Robert Habeck in der Runde.

Dass sich der Grünen-Vorsitzende für Literatur interessiert, zeigen unter anderem seine eigenen Ambitionen: Der Politiker, der in den vergangenen Wochen wegen seiner Abkehr von Twitter und Facebook in der Presse war, hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. Als Nächstes erscheint Anfang März bei Edel Kids Books das Kinderbuch „Ruf der Wölfe“, das Habeck gemeinsam mit seiner Ehefrau Andrea Paluch verfasst hat.

Den größten Erfolg als Autor hatte Habeck bislang – ganz klassisch – in der Sparte Sachbuch: Seine politische Autobiografie „Wer wagt, beginnt“ (Kiepenheuer & Witsch) erreichte 2016 Platz 11 des Paperback-Rankings. Im vergangenen Jahr folgte ebenfalls bei Kiepenheuer & Witsch der Titel „Wer wir sein könnten“ und kletterte bis auf Rang 7 der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Die Bücherliste:

  • Michel Houellebecq: „Serotonin”, Dumont
  • Gabriele Tergit: „Effingers”, Schöffling & Co.
  • Hanya Yanagihara: „Das Volk der Bäume”, Hanser Berlin
  • T.C. Boyle: „Das Licht”, Hanser Verlag

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Robert Habeck zu Gast beim »Literarischen Quartett«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin