buchreport

Ritterschlag für Dolores Redondo

Die diesjährige Gewinnerin des Premio Planeta ist die baskische Autorin Dolores Redondo. Die Auszeichnung ist der mit 601.000 Euro am höchsten dotierte spanische Literaturpreis. Er wird seit 1952 von Editorial Planeta verliehen. Redondo wurde am 15. Oktober für ihren bisher unveröffentlichten Kriminalroman „Todo esto te daré“ („All das werde ich dir geben“) ausgezeichnet. Bei einem Verkehrsunfall kommt Álvaro Muñiz Dávila ums Leben, der Fall ist seitens der Polizei schnell abgeschlossen, doch sein Mann Manuel und der pensionierte Ermittler Nogueira sind sich sicher, dass mehr dahintersteckt. 2009 veröffentlichte die Autorin ihren ersten Roman, der internationale Durchbruch gelang ihr aber erst mit ihrer Baztán-Trilogie. Diese wurde inzwischen in über 30 Sprachen übersetzt. Klarerweise sind nun auch die Übersetzungsrechte an „Todo esto te daré“ sehr gefragt. Editis (F), btb (DE), Xander Uitgevers (NL) und HR Ferdinand (DK) sind nur ein paar der Verlage, die bereits die Rechte erworben haben. Das Buch stieg auf Platz 1 der spanischen Belletristik-Bestsellerliste ein. Auf Platz 5 befindet sich der Zweitplatzierte Marcos Chicot mit seinem Roman „El asesinato de Sócrates“ („Der Mord an Sokrates“).

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

14,90 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ritterschlag für Dolores Redondo"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*