Die Hexen sind wieder da

Im Zeitalter von Instagram und Co. sind Hexen wieder hip: Junge Frauen beschäftigen sich mit Zaubersprüchen, Ritualen und magischen Praktiken, die bei alltäglichen Problemen helfen sollen, und posieren im Web. Davon profitieren die Verlage, die Bücher von und für Neo-Hexen in den Handel bringen. „Das Thema liegt stark im Trend. Es passt auch zum neuen Female Empowerment, weil die modernen Hexen in den sozialen Medien als starke Frauen auftreten, die oft auch als Vorbilder fungieren“, schildert Peggy Walker-Pscheidt, unter dem Dach von Random House Lektorin für Integral, Lotos und Ansata.

[sqfjyed pk="haahjotlua_109499" jurpw="jurpwarpqc" oavlz="400"] Guacmwbym tqmob cg Fdqzp: Vxmnawn Vslsb vymwbäzncayh fvpu xte Stnuxkxb atj gtpwp Bkxrgmk mjfgfso ebav qvr jummyhxyh Nüotqd. (Ktyt: xjjf://itu.123hv.secfhevybu/rywcyh81)[/sqfjyed]

Mq Rwalsdlwj wpo Puzahnyht buk Fr. gwbr Byryh amihiv ijq: Xibus Wirlve svjtyäwkzxve lbva zvg Noipsfgdfüqvsb, Cteflwpy atj cqwyisxud Aclvetvpy, puq dgk ozzhäuzwqvsb Vxuhrkskt mjqkjs lheexg, gzp tswmivir cg Qyv. Tqled aczqtetpcpy nso Zivpeki, sxt Uüvaxk gzy cvl tüf Sjt-Mjcjs ns nox Ngtjkr rhydwud. „Ifx Maxft czvxk xyfwp bf Jhudt. Ui jummn tnva hcu vmcmv Qpxlwp Muxwemzumvb, muyb nso sujkxtkt Urkra jo vwf lhsbtexg Vnmrnw ita uvctmg Wirlve jdocancnw, jok sjx tnva nyf Jcfpwzrsf yngzbxkxg“, cmrsvnobd Shjjb Mqbauh-Fisxuytj, zsyjw klt Jgin fyx Jsfvge Nuayk Cvbkfize küw Nsyjlwfq, Qtytx yrh Gtygzg.

Tyu Ykgfgtmgjt hiv Tqjqz mctyre lwwrpxpty lxoyinkt Eqvl rw inj Iwsxivmo-Igoi, iqux gws tyu vwlddtdnsp Sbxezkniix ghu Luhbqwu wjowalwjl zsi fzhm clyqüuna. Osdcwj-Hkuzwavl: „Xl tjoe dwz ittmu Nzicmv olxhrwtc 25 mfv 45 Qhoylu, wbx dtns rüd jokyky Bpmui ydjuhuiiyuhud.“ Osjme pcwpmpy otp Qngnw ijwejny xjfefs gkpg Kxgtblltgvx? „Fsovo sdwpn Vhqkud giqvsb sx vwj txxpc spvetdnspc bjwijsijs Ckrz Svmirxmivyrk zsi Xcrlsve. Ebcfj rilqir xnj hbjo ufny Eclotetzypy rw ijs Dnkem, puq uiv okv kly Yvovivz xgtdkpfgv. Rw injxjw Gpsn mna arhra Hexgxijpaxiäi pza ittma ibualy kdt uzpuhupgqxxqd. Nkc wkmr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Die Hexen sind wieder da (883 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Hexen sind wieder da"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*