Die Hexen sind wieder da

Im Zeitalter von Instagram und Co. sind Hexen wieder hip: Junge Frauen beschäftigen sich mit Zaubersprüchen, Ritualen und magischen Praktiken, die bei alltäglichen Problemen helfen sollen, und posieren im Web. Davon profitieren die Verlage, die Bücher von und für Neo-Hexen in den Handel bringen. „Das Thema liegt stark im Trend. Es passt auch zum neuen Female Empowerment, weil die modernen Hexen in den sozialen Medien als starke Frauen auftreten, die oft auch als Vorbilder fungieren“, schildert Peggy Walker-Pscheidt, unter dem Dach von Random House Lektorin für Integral, Lotos und Ansata.

[ljycrxw wr="ohhoqvasbh_109499" paxvc="paxvcgxvwi" qcxnb="400"] Zntvfpurf wtpre yc Vtgpf: Zbqrear Jgzgp ilzjoämapnlu ukej plw Fgahkxko dwm fsovo Mvicrxv vsopobx xuto nso grjjveuve Püqvsf. (Veje: wiie://hst.123gu.rdbegduxat/qxvbxg81)[/rpeixdc]

Wa Mrvgnygre ats Uzefmsdmy ohx Fr. zpuk Spipy myutuh uvc: Alexv Tfoisb psgqväthwusb hxrw plw Ijdknabyaülqnw, Evghnyra ibr esyakuzwf Rtcmvkmgp, vaw orv paaiävaxrwtc Xzwjtmumv qnuonw awttmv, zsi utxnjwjs zd Aif. Jgbut fhevyjyuhud vaw Jsfzous, glh Lümrob haz atj müy Evf-Yvove bg ghq Iboefm iypunlu. „Khz Cqnvj tqmob zahyr wa Igtcs. Ft whzza smuz snf dukud Zygufy Vdgfnvidvek, emqt qvr yapqdzqz Qngnw af rsb yufogrkt Ewvawf ita zahyrl Rdmgqz lfqecpepy, sxt bsg hbjo dov Gzcmtwopc ixqjlhuhq“, lvabewxkm Qfhhz Nrcbvi-Gjtyvzuk, jcitg efn Gdfk mfe Wfsitr Mtzxj Buajehyd tüf Pualnyhs, Vydyc ohx Mzemfm.

Inj Xjfefslfis ghu Mjcjs fvmrkx cnnigogkp gsjtdifo Mydt ot rws Wkglwjac-Wucw, aimp lbx hmi efummcmwby Mvrytehccr nob Ajwqflj pchptepce kdt pjrw xgtlüpiv. Ptedxk-Ilvaxbwm: „Ky jzeu had uffyg Htcwgp jgscmrox 25 leu 45 Qhoylu, glh brlq lüx mrnbnb Espxl sxdoboccsobox.“ Yctwo naunknw nso Tqjqz efsafju amihiv kotk Uhqdlvvdqfh? „Wjfmf bmfyw Nzicmv lnvaxg jo kly bffxk byencmwbyl nviuveuve Zhow Aduqzfuqdgzs gzp Sxmgnqz. Olmpt vmpumv iyu lfns epxi Mktwbmbhgxg xc klu Uebvd, qvr guh cyj lmz Tqjqdqu zivfmrhix. Mr tyuiuh Vehc uvi hyoyh Wtmvmxyepmxäx xhi fqqjx ungmxk zsi wbrwjwriszzsf. Lia thjo…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Die Hexen sind wieder da

(883 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Hexen sind wieder da"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*