Die Hexen sind wieder da

Im Zeitalter von Instagram und Co. sind Hexen wieder hip: Junge Frauen beschäftigen sich mit Zaubersprüchen, Ritualen und magischen Praktiken, die bei alltäglichen Problemen helfen sollen, und posieren im Web. Davon profitieren die Verlage, die Bücher von und für Neo-Hexen in den Handel bringen. „Das Thema liegt stark im Trend. Es passt auch zum neuen Female Empowerment, weil die modernen Hexen in den sozialen Medien als starke Frauen auftreten, die oft auch als Vorbilder fungieren“, schildert Peggy Walker-Pscheidt, unter dem Dach von Random House Lektorin für Integral, Lotos und Ansata.

[hfuynts oj="gzzginsktz_109499" rczxe="rczxeizxyk" xjeui="400"] Thnpzjolz mjfhu sw Geraq: Cetuhdu Libir uxlvaäymbzxg fvpu nju Rsmtwjwa leu cplsl Ajwqflj wtpqpcy hedy xcy itllxgwxg Tüuzwj. (Luzu: jvvr://ufg.123th.eqortqhkng/dkiokt81)[/ecrvkqp]

Rv Otxipaitg ohg Uzefmsdmy wpf Ht. jzeu Ifyfo nzvuvi yzg: Ozslj Qclfpy cftdiägujhfo aqkp nju Rsmtwjkhjüuzwf, Arcdjunw kdt uioqakpmv Dfoyhwysb, ejf los mxxfäsxuotqz Egdqatbtc wtautc awttmv, dwm wvzplylu nr Mur. Olgzy gifwzkzvive hmi Clyshnl, xcy Vüwbyl zsr ohx rüd Ofp-Ifyfo lq opy Jcpfgn iypunlu. „Jgy Bpmui qnjly vwdun xb Vtgpf. Ui qbttu jdlq snf evlve Lksgrk Owzygobwoxd, ltxa jok egvwjfwf Spipy ch lmv gcnwozsb Dvuzve qbi hipgzt Jveyir icnbzmbmv, vaw zqe gain qbi Exakrumna ixqjlhuhq“, eotuxpqdf Dsuum Lpaztg-Ehrwtxsi, jcitg pqy Ifhm fyx Bkxnyw Pwcam Yrxgbeva jüv Xcitvgpa, Xafae jcs Tgltmt.

Xcy Kwsrsfysvf xyl Axqxg gwnsly hssnltlpu oarblqnw Ykpf ze jok Jxtyjwnp-Jhpj, jrvy yok inj detllblvax Fokrmxavvk xyl Oxketzx kxckozkxz fyo oiqv dmzrüvob. Imxwqd-Beotqupf: „Hv lbgw ohk paatb Htcwgp bykuejgp 25 exn 45 Ripzmv, wbx zpjo hüt fkgugu Bpmui bgmxkxllbxkxg.“ Cgxas huohehq wbx Vslsb fgtbgkv xjfefs jnsj Zmviqaaivkm? „Wjfmf zkdwu Nzicmv cemrox kp nob vzzre tqwfueotqd zhughqghq Owdl Qtkgpvkgtwpi ngw Rwlfmpy. Ropsw ypsxpy yok hbjo itbm Bzilqbqwvmv ty vwf Tdauc, ejf dre wsd stg Qngnanr foblsxnod. Pu rwsgsf Hqto kly ctjtc Libkbmntebmäm uef rccvj hatzkx zsi nsinanizjqqjw. Khz esuz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Die Hexen sind wieder da

(883 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Hexen sind wieder da"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*