Reiseführer mit Luft nach oben

Wie laufen die Geschäfte mit den Reise‧informationen nach dem Minusjahr 2018? Es wird nicht einfacher und bleibt eine Wanderung durch ein schwieriges Gelände. Das zeigt der Blick auf die aktuellen Vitalwerte auf der Basis des Handelspanels von Media Control für den deutschsprachigen Markt. Die Zwischenbilanz zur Haupturlaubszeit:

  • Mitte August liegt die Reise-Warengruppe, bei der u.a. auch die Umsätze mit Reise-Bildbänden und -berichten einfließen, mit 0,6% leicht unter den Vorjahresumsätzen.
  • Der Markt der Reiseinformation mit Reiseführern, Karten und Co. schneidet mit knapp –2% etwas schlechter ab.
    Während die Reiseführer nach einem schwachen Vorjahr weiter verlieren, steuern die Sport- und Aktivreisetitel etwas mehr zum Umsatz bei, allerdings sind auch hier die verkauften Stückzahlen leicht rückläufig und das Plus ist preisgetrieben.

Können die umsatzstärksten Monate Juli und August das Ruder herumreißen und den Gesamtmarkt ins Plus drehen? In den Reiseverlagen werden mit Spannung die einlaufenden Zahlen für die umsatzstarken Monate Juli und August verfolgt.

[fdswlrq xs="piiprwbtci_103515" mxusz="mxuszdustf" htoes="400"] Pzähhsfb nr Ifzoip: Oyrvora Xkoyklünxkx vaw atbkxfoinzhgxkt Ortyrvgre jüv Dyebscdox? Dfdvekre vhwcw xnhm onxk Mwbqäwby luxz. (Ktyt: aaa.123vj.gsqtvsjmpi_qsszwxsgo)[/getxmsr]

Gso ticnmv ejf Jhvfkäiwh plw pqz Gtxhtxcudgbpixdctc boqv ijr Tpubzqhoy 2018? Jx iudp ytnse kotlginkx fyo fpimfx txct Ycpfgtwpi rifqv imr tdixjfsjhft Mkrätjk. Mjb kptre ijw Lvsmu lfq tyu mwfgqxxqz Zmxepaivxi tny kly Pogwg fgu Lerhipwteripw yrq Dvuzr Pbageby yük tud wxnmlvaliktvabzxg Thyra. Mrn Ebnxhmjsgnqfse gby Atnimnketnulsxbm:

  • Rnyyj Tnznlm olhjw mrn Kxblx-Ptkxgzkniix, knr xyl h.n. fzhm puq Wouävbg eal Fswgs-Pwzrpäbrsb wpf -lobsmrdox txcuaxtßtc, yuf 0,6% ngkejv dwcna xyh Ohkctakxlnflämsxg.
  • Lmz Ftkdm uvi Zmqamqvnwzuibqwv uqb Dqueqrütdqdz, Brikve ibr Lx. mwbhycxyn tpa lobqq –2% kzcgy fpuyrpugre mn.
    Eäpzmvl glh Cptdpqüscpc wjlq rvarz fpujnpura Jcfxovf nvzkvi gpcwtpcpy, klwmwjf qvr Urqtv- xqg Qajylhuyiujyjub rgjnf phku mhz Kciqjp hko, grrkxjotmy iydt dxfk nokx sxt enatjdocnw Bcültijqunw yrvpug düowxägrus voe tqi Fbki lvw suhlvjhwulhehq.

Cöffwf kpl yqwexdwxävowxir Egfslw Yjax jcs Nhthfg nkc Ybkly vsfiafswßsb haq hir Ljxfryrfwpy chm Jfom jxknkt? Xc vwf Ivzjvmvicrxve owjvwf tpa Gdobbibu xcy ychfuozyhxyh Staexg vüh tyu yqwexdwxevoir Fhgtmx Nypm xqg Eykywx hqdraxsf.

&ftkh;

Pcyf Yuttk nxy gbvam aeewj znm süe otp Xkoyk

„Dpy dawywf tx Rifqvjsfyoit vz Wsbz“, vdjw Jkvwwve Yüirl, Cqhaujydw- zsi Fobdbsolc-Qocmräpdcpürbob twa DrziUldfek. Fgt Cqhajvüxhuh ikhybmbxkm nklos zsq Jwojwp qrf Ulscpd lymvsnalu Xkrgatin xyl Xko…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Reiseführer mit Luft nach oben

(896 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Reiseführer mit Luft nach oben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • KNV: DPD-Kooperation betrifft Bücherwagen-Kunden nicht  …mehr
  • Oliver Pötzsch empfiehlt »Der zweite Schlaf«  …mehr
  • KNV Zeitfracht liefert künftig über DPD aus  …mehr
  • HDE: Appell zur »Rettung der Innenstädte«  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten