buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

ReihenbetreuerInnen bei Gmeiner eingeführt

Im Zuge einer Umstrukturierung des Meßkircher Gmeiner-Verlags wurden in der Abteilung Lektorat zum 1.September ReihenbetreuerInnen eingeführt:
 
Sven Lang, Lektoratsassistent, übernimmt zusätzlich die Reihe „Zeitgeschichtliche Kriminalromane“.
René Stein ist nach seinem Volontariat seit dem 1.September als Lektor tätig. Gleichzeitig wird ihm die Betreuung der Reihe „Historische Romane“ übertragen.
Claudia Reinert, derzeit noch Lektoratsvolontärin, betreut die Reihe „Lieblingsplätze“.
Für die Programmleitung ist Claudia Senghaas verantwortlich.

Quelle: Gmeiner

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "ReihenbetreuerInnen bei Gmeiner eingeführt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Rossmann, Dirk; Hoppe, Ralf
Lübbe
22.11.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten