buchreport

Regionalkette wächst wieder

Die Mayersche Buchhandlung, mit einem Umsatz von 160 Mio Euro größter Regionalfilialist Deutschlands, baut ihr Filialnetz wieder aus. Das Unternehmen kündigt zwei neue Geschäfte an, beide in Shopping-Centern im Stammland NRW: 

  • Am 16. September 2015 kehrt die Mayersche ins Bochumer Einkaufszentrum Ruhr Park zurück mit einer 500 qm großen Filiale. Knapp zwei Jahre zuvor im Sommer 2013 erfolgte der Abschied aus dem außerstädtischen Center, in dem die Mayersche 2008 das Ladengeschäft der Buchhandlung Schaten übernommen hatte. Die 250 qm große Mayersche-Filiale musste damals schließen, da mit Ablauf des Mietvertrages die Fläche im Rahmen der Modernisierung des Centers abgerissen wurde. „Unsere Buchhandlung im Ruhrpark gehörte zu unseren beliebtesten und rentabelsten Flächen, so dass wir über den zwischenzeitlichen Abschied nie glücklich waren“, erklärt Einkaufsleiterin Andrea Weiß.
  • Am 26. Oktober folgt dann der Einzug in den Huma Einkaufspark in Sankt Augustin, wo die Mayersche ebenfalls auf 500 qm eine Filiale eröffnen wird. Wie der Buchumer Ruhrpark wird auch der Huma Einkaufspark modernisiert: Aktuell wird er bei laufendem Betrieb in zwei Bauabschnitten neu gebaut. Der 1. Bauabschnitt inklusive der Mayersche-Filiale wird am 26. Oktober eröffnet. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Regionalkette wächst wieder"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Daniela Koch empfiehlt »Die Erfindung des Ungehorsams«  …mehr
  • Peter Peterknecht: Profilieren in der Pandemie  …mehr
  • Minijobber haben keinen Lohnanspruch bei Corona-Lockdown  …mehr
  • Schweizer Filialist Orell Füssli expandiert  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten