buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Ravensburger beteiligt sich an Crowdfunding-Plattform für „Gamefound“

Ravensburger beteiligt sich mit vier Millionen Euro am polnischen Start-up Gamefound. Die international agierende Crowdfunding-Plattform für Brettspiele ist damit das erste Start-up-Unternehmen, in das Ravensburger im Rahmen seines neuen Innovations- und Investment-Programms „Next Ventures“ investiert.

„Mit Gamefound investieren wir in ein starkes Gründerteam mit Branchen-Know-how, ein Start-up mit extrem viel Potential in unserem Kernsegment Brettspiele“, sagt Thomas Bleyer, Group Director Corporate Development & New Business der Ravensburger AG, der das „Ravensburger Next Ventures“ Programm verantwortet.

Gamefound (www.gamefound.com) wurde 2019 als Spin-off des erfolgreichen Brettspiel-Verlags und Crowdfunding-Experten Awaken Realms gegründet. Gamefound bietet Brettspiel-Entwicklern spezielle Services, um mit ihrer Community zu interagieren und Brettspiel-Ideen erfolgreich umzusetzen. Gamefound startete im Jahr 2021 mit einer Beta-Phase und setzte bereits mehr als 30 Kampagnen um, in denen insgesamt über 22 Millionen Dollar gesammelt wurden. Mit dem Investment von Ravensburger wird die Plattform für alle Interessenten weltweit geöffnet.

„Next Ventures“ ist das Ravensburger Programm für Innovationsprojekte und Start-up-Investments. Dazu stellt die Unternehmensgruppe einen zweistelligen Millionenbetrag bereit und fördert jährlich bis zu vier Projekte. Ziel von „Next Ventures“ ist es, das interne Innovationsmanagement auszubauen und gemeinsam mit Start-up-Teams neue Produktideen und Services erfolgreich auf den Markt zu bringen. Im Fokus stehen Geschäftsfelder, die thematisch zu Ravensburger passen. „Next Ventures“ ist Teil der Unternehmensstrategie von Ravensburger, durch Innovation und internationale Ausrichtung zu wachsen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ravensburger beteiligt sich an Crowdfunding-Plattform für „Gamefound“"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Neueste Kommentare

größte Buchhandlungen