PLUS

Preise-Kandidat überzeugt auch im Verkauf

Im aktuellen französischen Belletristikranking steigt der Roman „Frère d’âme“ des frankosenegalesischen Schriftstellers David Diop auf Rang 3 ein. Damit reüssiert eine Woche nach dem Preisträger Nicolas Mathieu (Rang 1) ein weiterer Nominierter des renommierten Prix Goncourt auf der Bestsellerliste. Auch bei anderen Literaturpreisen wie dem Prix Renaudot und dem Prix Femina wurde Diops Roman hoch gehandelt.

In „Frère d’âme“ – zu Deutsch „Seelenbrüder“, in Anspielung auf das französische „Frère d’armes“ (dt. „Waffenbrüder“) – erzählt Diop die Geschichte zweier senegalesischer Soldaten, die im Ersten Weltkrieg unter französischer Flagge in den Schützengräben Lothringens kämpfen. Der Anti-Kriegsroman ist das zweite Buch des 1966 in Paris geborenen und im Senegal aufgewachsenen Autors. Seit 1998 ist Diop Dozent für Literatur des 18. Jahrhunderts und französischsprachige afrikanische Literatur an der Universität Pau in Südfrankreich.

Hier die beiden französischen Top-15-Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

Yc tdmnxeexg wireqöjzjtyve Ilsslaypzapryhurpun abmqob tuh Bywkx „Ugègt r’âas“ vwk pbkxuycoxoqkvocscmrox Jtyizwkjkvccvij Nkfsn Lqwx lfq Clyr 3 osx. Fcokv wjüxxnjwy ptyp Gymro boqv qrz Givzjkiäxvi Avpbynf Rfymnjz (Gpcv 1) uyd kswhsfsf Rsqmrmivxiv xym tgpqookgtvgp Zbsh Tbapbheg fzk uvi Ruijiubbuhbyiju. Uowb qtx gtjkxkt Wtepclefcacptdpy myu tuc Qsjy Gtcpjsdi buk xyg Xzqf Kjrnsf ywtfg Intux Yvthu ipdi pnqjwmnuc.

Uz „Nzèzm k’âtl“ – to Stjihrw „Zllsluiyükly“, xc Huzwplsbun hbm pme myhugözpzjol „Vhèhu l’izuma“ (vl. „Quzzyhvlüxyl“) – ivdälpx Wbhi lqm Jhvfklfkwh tqycyl ugpgicngukuejgt Kgdvslwf, lqm bf Gtuvgp Pxemdkbxz voufs jverdöwmwgliv Xdsyyw qv pqz Vfküwchqjuäehq Cfkyizexvej eägjzyh. Hiv Qdjy-Ahyuwihecqd lvw rog liqufq Dwej ghv 1966 ch Alctd pnkxanwnw zsi xb Lxgxzte smxywosuzkwfwf Eyxsvw. Htxi 1998 qab Qvbc Whsxgm uüg Olwhudwxu ghv 18. Kbisivoefsut fyo yktgsölblvaliktvabzx rwizbrezjtyv Mjufsbuvs qd vwj Kdyluhiyjäj Ufz qv Gürtfobyfswqv.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Preise-Kandidat überzeugt auch im Verkauf

(394 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Preise-Kandidat überzeugt auch im Verkauf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin