Skipis: »Preisbindung ist nicht für große Ketten gemacht«

Was bedeutet die Konzentration für unsere Branche? Wie Vorsteher Heinrich Riethmüller, hat auch Börsenvereins-Geschäftsführer Alexander Skipis das geplante Zusammengehen von Thalia und Mayersche als Aufhänger für seinen Vortrag „Themen 2019“ genommen. Auf der Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch in München fragte Skipis, welche Konsequenzen dies für die Rahmenbedingungen hat, etwa die Buchpreisbindung.

Er stellte klar: „Preisbindung ist nicht für große Ketten gemacht.“ Die kritischen Punkte seien, wie es mit den Konditionen für die unterschiedlichen Vertriebswege weiter geht und ob die kleinen Buchhandlungen nicht abgehängt werden. Aber auch: Was wird aus den kleineren Verlagen, die nur geringe Chancen haben, ihre Titel bei den großen Ketten unterzubringen?

Die Buchpreisbindung habe mit der einstimmigen Zurückweisung des Gutachtens der Monopolkommission im Dezember im Bundestag noch einmal eine große politische Rückendeckung erfahren, aber alle in der Branche seien in der Verantwortung, die damit verbundene Verantwortung und den Kulturauftrag zu übernehmen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Skipis: »Preisbindung ist nicht für große Ketten gemacht«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin