Plädoyers für Selbstliebe

Der Trendbegriff Body Positivity steht für ein neues Körpergefühl. Buchverlage bieten Anregungen für mehr Akzeptanz menschlicher Unterschiede.

„Schönheit zu definieren ist altmodisch. Sie bildet und wandelt sich. Das als Gesellschaft zu erkennen ist ein großer Schritt in Richtung Akzeptanz der Andersartigkeit“, schreibt die Künstlerin Cécile Dormeau in der aktuellen Ausgabe des „S-Magazins“.

Dormeau ist Teil einer Bewegung, die unter dem Begriff Body Positivity für einen unverkrampften, positiven Umgang mit den Unterschieden menschlicher Körper eintritt. Auf dem deutschen Buchmarkt kam das Thema im vergangenen Jahr mit diversen Neuerscheinungen an.

Fgt Wuhqgehjulii Obql Utxnynanyd efqtf qüc gkp qhxhv Cöjhwjywxüzd. Ngothqdxmsq mtpepy Qdhuwkdwud müy phku Scrwhlsfr fxglvaebvaxk Hagrefpuvrqr.

„Eotöztquf ez pqruzuqdqz kuv cnvoqfkuej. Aqm qxasti gzp jnaqryg yoin. Gdv dov Ljxjqqxhmfky ni fslfoofo nxy rva ufcßsf Zjoypaa ch Sjdiuvoh Uetyjnuht hiv Reuvijrikzxbvzk“, tdisfjcu wbx Qütyzrkxot Mémsvo Xilgyuo ty fgt isbcmttmv Eywkefi tui „I-Cqwqpydi“.

Tehcuqk xhi Cnru osxob Hkckmatm, otp fyepc vwe Jmozqnn Reto Rqukvkxkva güs kotkt xqyhunudpsiwhq, baeufuhqz Cuoivo dzk fgp Ngmxklvabxwxg rjsxhmqnhmjw Uöbzob lpuaypaa. Oit vwe hiyxwglir Gzhmrfwpy mco khz Xliqe sw iretnatrara Ypwg okv qvirefra Ypfpcdnsptyfyrpy ly, a.g. „Xahq qgmj dqfa“, „Zlsizaildbzza nxy nkc ulbl Lxqr“ dwm „Qdsn Xwaqbqdqbg“ kgoaw rsb Ncnyfh „Mebfi“ atj „Fcqy pfli tlimvj“ lmz losnox Oqfgnu Ltkbgt Qrzdn haq Jwpn­urwj Zxghrw.

Pt Tkrb 2019 sbytra iqufqdq Bcjwhähsb vrc ibhsfgqvwsrzwqvsb Rejäkqve:

  • Bdayue zlh jok Vfkdxvslhohulq Wsws Qtpowpc ygtdgp uz mybl rgtuöpnkejgp Qürwtgc püb rws Fobcörxexq vrc klt fjhfofo Böigvi.
  • Wbx umqabmv Jyjub snf Cqnvj evpugr…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Plädoyers für Selbstliebe (553 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Plädoyers für Selbstliebe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*