buchreport

Physisch und digital gebündelt

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) vom 2. bis 7. September in Berlin präsentiert KNV seinen E-Reader Iriver-Story HD-Wi-Fi.

Kunden können über WLAN auf einen mit dem Logo des Buchhändlers versehenen, individuell gestalteten Online-Buch-Shop zugreifen und das E-Book ihrer Wahl herunterladen. „Der Iriver bietet Buchhändlern den Einstieg in den E-Book-Verkauf und den Schlüssel zur zukunftsweisenden Multichannel-Strategie“, so Frank Thurmann, geschäftsführender Gesellschafter von KNV. Mit dem KNV-Angebot erhalte der Kunde die Möglichkeit, seine physischen und digitalen Bucheinkäufe bei seinem Buchhändler zu bündeln. Das Gerät soll 139 Euro kosten.

Konkurrent Libri bietet seit Kurzem eine E-Book-App für iPhone, iPad und iPod touch an. Wegen der neuen Apple-Richtlinien beschränken sich die Hamburger bei der App auf eine reine Lese-Funktion. Der Kunde kauft das E-Book also auf libri.de oder in einem der Web-Shops der angeschlossenen Buchhändler und kann dieses anschließend in der App lesen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Physisch und digital gebündelt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • April im Plus, aber mit Kinderbuch-Ausreißer  …mehr
  • Weltbild: Kuratierter als Amazon, exklusiver als Thalia  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten