buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Philipp von Zabern zieht nach Darmstadt

Darmstadt, 5.11.2010 – Mit dem Jahreswechsel ändert sich auch die Anschrift des Verlags Philipp von Zabern. Zum 1. Januar 2011 wird der Fachverlag für Archäologie und Kulturgeschichte nach Darmstadt ziehen. Die neue Adresse ab dem 1. Januar lautet somit: Verlag Philipp von Zabern, Hindenburgstraße 40, 64295 Darmstadt.
Der Standortwechsel wird nicht zuletzt eine engere Zusammenarbeit mit der WBG ermöglichen, die zur gleichen Unternehmensgruppe gehört.
Philipp von Zabern, im Jahr 1802 gegründet, gehört zu den ältesten Verlagen in Deutschland. Neben populären Titeln zu Archäologie und Kulturgeschichte publiziert er zahlreiche Reihen für wissenschaftliche Institute und öffentliche Einrichtungen. Auch die Ausstellungskataloge genießen internationales Renommee und sind für ihre Qualität bekannt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Philipp von Zabern zieht nach Darmstadt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Franzen, Jonathan
Rowohlt
3
Zeh, Juli
Luchterhand
4
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
5
Le Tellier, Hervé
Rowohlt
11.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten