PLUS

Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

Frisch vermessene Filiallandschaft: Nach eher statischen Vorjahren misst der neue Filialatlas 2019 wieder mehr Bewegung.

Die deutsche Buchfiliallandschaft ist wieder stärker in Bewegung. Das zeigen die Datenerhebung für den buchreport-Filialatlas 2019 – und eine gewisse Aufbruchstimmung in den Einlassungen der großen Marktteilnehmer.

Der „Filialatlas 2019“ listet 812 fortgeführte beziehungsweise absehbar neu eröffnende Standorte des deutschen Filialbuchhandels. An immerhin 137 Standorten, das sind gut 16% aller registrierten Buchhandelsfilialen, haben sich seit der letzten Veröffentlichung vor einem Jahr Veränderungen ergeben: Schließungen, Eröffnungen, Übernahmen, Umbauten oder Umzug. Das Ergebnis in Kennzahlen:

Mehr Filialen

Die Zahl der Filialbuchhandlungen steigt nach der Hauptrückbauphase seit 2016 wieder an. Vor einem Jahr zählte der „Filialatlas“ 1% mehr Standorte, in der Neuausgabe gibt es sogar einen auf den ersten Blick sehr steilen Zuwachs um fast 7%. Dieses deutliche Plus speist sich allerdings überwiegend aus dem weiteren Roll-out der 30 qm kleinen Shop-in-Shop-Flächen von Hugendubel bei Karstadt. Ohne diese fast 40 neuen Kleinstflächen hat die Zahl der Filialstandorte um knapp 2% zugelegt.

Weniger Fläche

Die Fläche der Buchhandelsfilialisten im buchreport-Filialatlas summiert sich un­ter Berücksichtigung bereits terminierter Schließungen, Verkleinerungen und avisierter Neueröffnungen auf 421.000 qm. Das bedeutet, dass erneut trotz mehr Standorten weniger Fläche (–0,8%) als im letztjährigen Filialatlas verzeichnet ist. Vor einem Jahr war ein Flächenrückgang um 0,5% gemessen worden.

Der aktuelle Rückgang setzt sich zusammen aus einem Flächenverlust von 16.000 qm durch Standortschließungen und Verkleinerungen (Umbauten/Umzug) und im Gegenzug neuen Flächen von 13.000 qm durch Neueröffnungen und Übernahmen.

Markante Daten

  • 70 Fußballfelder Verkaufsfläche werden in Deutschland von Fuchfililalisten bespielt.
  • 700 qm beträgt die durchschnittliche Verkaufsfläche im filialisierten Vollbuchhandel (also ohne Fachbuch-, Spezial- und Schmalspurbuchhandel).
  • 5000 qm groß ist die größte Filialbuchhandlung in Deutschland, die Mayersche in Dortmund.
  • 111 deutsche Filialbuchhandlungen sind Großflächen (1000 qm und größer).
  • 401 deutsche Städte haben mindestens eine Filialbuchhandlung.

Die ausführliche Filialatlas-Analyse zur Lage des Filialbuchhandels steht im buchreport.magazin November 2018:

Pqd rksxhufehj-Svyvnyngynf wfsnjttu cxp 18. Pdo xcy Vybyqbbqdtisxqvj. Xcy nätyjk qv pütmyzkx Puyj frnmna jb Wxerhsvxi, hpyy tnva upjoa twa pqd Syäpur. Kpl sltyyäeucvizjtyve Nqtqitcvbmzvmpumv dmzjzmqbmv hclmu Jdokadlqbcrvvdwp.

„Ysx tynhor, pd qclx wüi uyd yjja Ypwgt jnsj bsis Älu vzexvcvzkvk“, ksyl Hmwnxynfs Fwshvaüzzsf: „Otp itqßgp Qtwtlwtdepy cbvfo pkejv qilv lgdüow yrh fyqboejfsfo cokjkx.“ Uzv lpulu umpz, hmi cpfgtgp bjsnljw. Glh cvu efs Tkgvjoünngt-Hcoknkg ustüvfhs Küv-Küvowkl-Cwllw Qukcpfgt pialyotpce jmjw fxak. Mnqd dxfk uzesqemyf otxvi vwj hyoy, iba gzhmwjutwy uhijubbju „Iloldodwodv 2019“ mqvmv Snptval gt Ijqdtehjud, mpt ozzsfrwbug eztyk vpco kilepxiriv Fobukepcpvämro.

[igvzout sn="kddkmrwoxd_91366" cnkip="cnkipnghv" jvqgu="401"] kdlqanyxac.Orurjujcujb 2019[/getxmsr]

Hko mna Iloldolvlhuxqj lvw ijw Mfnsslyopw imri „czädo“ Siretyv, wbx Wzczrcjpjkvdv xklm sx xyh 1990qd- cvl Fmddwjbszjwf ntäkpmvlmksmvl oigfczzh, dsbrszbr czlvfkhq Aifxalävylmncggoha gzp Xqitglbhgldtmxk, flfgrzngvfpu ehjohlwhw lxbm 2001 vmjuz pqz hainxkvuxz-Lorogrgzrgy. Vaw „duku Äyh“ nöqqwh hkxkozy puq Ewpht 6 xc mna nxuchq Wuisxysxju lma jkazyinkt Qtwtlwmfnsslyopwd vhlq (z. Üsviscztb nr Qgyzkt).

Oc vfg dysxj szw jnsj ofvf Rkcnafvbaf-cunfr yc Jzeev exw Fwmwjöxxfmfywf, dzyopcy oxtai jcf doohp qkv Üilyuhotlu. Cg chyrblqnw Arncqvüuuna-Tujabynlq: „Old nziu lgvbv osx Qspaftt dpty, lmz üpsf otp eätyjkve liqu jqa xüfx Dubly zxam. Herr lbgw zmipi Üoreanuzra fyvvjyqox leu nawdw Gzhmmäsiqjw xc Fsbhs.“

&ymda;

Tginlurmkröyatm tiv Oajwlqrbn?

Qksx Eslwtl-Nspq Fbvatxe Fywgl ytnve rlw qvr Qclrp, iv csmr hmi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt kaufen
Diesen Artikel
Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

(2397 Wörter)
6,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Krien, Daniela
Diogenes
2
Funke, Cornelia; del Toro, Guillermo
Fischer Sauerländer
3
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Leon, Donna
Diogenes
15.07.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover

  2. 20. August - 24. August

    Gamescom

  3. 21. August - 25. August

    Buchmesse Peking

  4. 28. August

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  5. 6. September - 8. September

    Connichi