»Pets 2« kommt in die Kinos

Im Jahr 2016 beantwortete der animierte Film „Pets“ dem geneigten Kinozuschauer die Frage, was Haustiere so treiben, wenn die Herrchen nicht zu Hause sind. Machart und Handlung kamen so gut an, dass allein in Deutschland mehr als 3,8 Millionen Besucher in die Kinos strömten. Nur „Findet Dorie“ und „Rogue One – A Star Wars Story“ erreichten ein größeres Publikum. Da der Film auch international zu den erfolgreichsten des Jahres zählte, kann es nicht überraschen, dass nun mit „Pets 2“ eine Fortsetzung in die Kinos kommt.

Zum Inhalt: Nachdem der neurotische, aber liebenswerte Terrier Max seinen ersten Tierarztbesuch überstanden hat, geht es – mit einer Halskrause versehen – mit der Familie raus aufs Land. Hier hat der alte Farmhund Rooster das Sagen, und dieser bringt Max bei, wie man sich seinen Ängsten stellt. Parallel versuchen Max‘ in New York verbliebene Freunde einen weißen Tiger aus den Fängen eines Zirkus zu befreien.

Während zum ersten „Pets“-Abenteuer das passende „Buch zum Film“ noch bei Egmont Schneiderbuch erschienen ist, wird „Pets 2“ auf dem Buchmarkt bei Carlsen ergänzt: Ab Oktober werden die Abenteuer der Vierbeiner unter dem Titel „Pets. Das geheime Leben der Haustiere“ als Comic aufgelegt. Daneben erscheinen beim Friendz Verlag weitere Titel zu „Pets 2“. Dazu zählen „Pets 2. 1000 Sticker“, „Pets 2. Mal- und Rätselspaß“ und „Pets 2. Mein Fanbuch“ mit „Infos und Activity“ zum Film.

Überdies erscheint beim Hörverlag das „Pets 2“-Original-Hörbuch zum Film, gelesen von Oliver Rohrbeck. Außerdem bringt der Kindermedienspezialist Blue Ocean Entertainment zwei Sonderhefte an den Kiosk. Je 70 000 Exemplare der Zeitschriften kommen in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Handel.

 

Weitere Kinostarts mit Buchbezug am 27. Juni:

»Detektiv Conan – The Movie 22 – Zero der Vollstrecker«

Detektiv Kogoro Mori wird verdächtigt einen Bombenanschlag in Tokio begangen zu haben. Conan übernimmt die Ermittlungen. Aber wird es ihm gelingen, Kogoro Moris Unschuld zu beweisen?

Die Comics der „Detektiv Conan“-Reihe von Gosho Aoyama erscheinen bei Egmont Manga und der Ehapa Comic Collection.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Pets 2« kommt in die Kinos"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*