buchreport

Otto-Gruppe will im Netz punkten

Die Idee der Shopping-Clubs wurde vom französischen Unternehmen Vente Privée erfunden, hat sich aber in wenigen Jahren weit verbreitet. Die Otto-Gruppe will nun mit ihrer 2009 übernommenen Tochtergesellschaft Limango die Marktführerschaft erreichen, schildert die „FAZ“. Limango wolle sich dabei auf internetaffine Frauen, vor allem die Altersgruppe von 30 bis 40 Jahren, konzentrieren und die bisherige Zahl der Mitglieder vervierfachen. Bislang ist in Deutschland das Berliner Unternehmen Brands4Friends Marktführer. Limango wolle mit einem neuen Konzept punkten, das auf bessere Community-Funktionen setzt.

„FAZ“ (S. 17)

VERLAGE

Hoffmann und Campe: Der Hamburger Verlag hat sich bei der Werbung einen Lapsus erlaubt, der jetzt eine eilige Rückrufaktion erforderte. Eine herausnehmbare Rezeptkarte eines Krimis lieferte die Anleitung für ein wahrhaft tödliches Rezept.
„FAZ“ (S. 30), focus.de

BÜCHER & AUTOREN

Henning Mankell: Der schwedische Bestseller-Autor befand sich auf einem der von Israel gestoppten Schiffe, sein Verbleib ist unklar.
spiegel.de

Marcel Reich-Ranicki: Das Jüdische Museum Frankfurt gratuliert Deutschlands profiliertestem Kritiker mit einer Aussteller, die „FAZ“ hat sie besucht.
„FAZ“ (S. 31)

MEDIEN & MÄRKTE

Einzelhandel: Die Discounter Lidl und Aldi wollen testen, ob sie nicht auch ohne ganzseitige Anzeigen in Regionalzeitungen erfolgreich sein können. Die neue Werbestrategie trifft die Zeitungen hart.
taz.de

SZENE

literaTurm: Heute berichtet die „SZ“ vom soeben zuende gegangenen Literaturfestival in Frankfurt im Jahr eins nach dem Weggang des Suhrkamp-Verlages.
„SZ“ (S. 14)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Otto-Gruppe will im Netz punkten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller