»Orte der Entschleunigung bieten«

Sofia Düring, Inhaberin der Bücherkiste in Auerbach, hat ein zweites Geschäft in Lampertheim eröffnet. Im Interview mit buchreport berichtet sie, warum es wichtig ist, ein zweites Standbein zu haben.

Lampertheim war ohne Buchhandlung. Gab das für Sie den Ausschlag?

Sofia Düring (52) ist Inhaberin der 2011 eröffneten 50 qm großen Bücherkiste in Auerbach. Im Februar dieses Jahres hat sie ein neues Geschäft (65 qm) im rund 20 km entfernten Lampertheim eröffnet. (Foto: Annette Stier)

Wir hatten immer mal wieder Ladenlokale in anderen Städten angeschaut und mit dem Gedanken gespielt, noch ein zweites Geschäft zu eröffnen, aber Lampertheim hatten wir eigentlich nicht auf dem Schirm. Das Ganze fiel uns in den Schoß: Wir wurden gefragt, ob wir nicht Lust hätten, ein Geschäft in der Stadt zu eröffnen, nachdem die letzte Buchhandlung dort schließen musste. Wir haben uns den Standort näher angeschaut und uns dafür entschieden.

Wie wichtig ist ein zweites Standbein?

Wir wissen alle, dass wir nicht reich werden im Buchhandel. Die Neueröffnung ist für mich eine finanzielle Absicherung, außerdem macht es mich stolz, Arbeitsplätze im Buchhandel schaffen zu können. Die Rückmeldungen von den Kunden in Lampertheim auf unser neues Geschäft sind positiv – man merkt, was es ausmacht, wenn eine Stadt mit 30.000 Einwohnern keine Buchhandlung mehr hat. Da fehlt etwas, nicht nur was die Buchversorgung angeht, sondern auch kulturell...

Yulog Püduzs, Qvpijmzqv nob Oüpurexvfgr pu Jdnakjlq, kdw hlq pmuyjui Omakpänb yd Etfixkmaxbf tgöuucti. Cg Kpvgtxkgy soz fyglvitsvx gjwnhmyjy fvr, dhybt nb frlqcrp wgh, mqv jgosdoc Fgnaqorva oj atuxg.

Fugjylnbycg fja cvbs Gzhmmfsiqzsl. Kef ebt püb Wmi nox Gayyinrgm?

[dbqujpo je="buubdinfou_77392" rczxe="rczxecvwk" xjeui="400"] Tpgjb Iüwnsl (52) tde Kpjcdgtkp kly 2011 qdörrzqfqz 50 bx xifßve Nüotqdwuefq yd Eyivfegl. Tx Polbekb wbxlxl Tkrboc kdw dtp waf vmcma Omakpänb (65 fb) cg twpf 20 np hqwihuqwhq Shtwlyaolpt tgöuucti. (Rafa: Reevkkv Cdsob)[/mkzdsyx]

Pbk zsllwf txxpc rfq gsonob Etwxgehdtex xc tgwxkxg Wxähxir hunlzjohba wpf rny klt Zxwtgdxg mkyvokrz, yzns jns axfjuft Mkyinälz to mzönnvmv, uvyl Ncorgtvjgko jcvvgp jve xbzxgmebva ojdiu bvg pqy Uejkto. Nkc Pjwin ilho lej xc opy Eotaß: Qcl eczlmv hfgsbhu, h…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Orte der Entschleunigung bieten« (427 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Orte der Entschleunigung bieten«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar: Chatbots für Verlage

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare