Orientierung in einer hochkomplexen Welt

Mehr als nur eine Nelke im Knopfloch neben der dominierenden Fachinformation: C.H. Beck, mit einem Umsatz von 204,7 Mio Euro (2018) auf Platz 7 im buchreport-Ranking „Die 100 größten Buchverlage“, spielt neben Recht, Wirtschaft, Steuern auch im boomenden Sachbuchsegment eine treibende Rolle. Geführt wird der Verlagszweig Literatur, Sachbuch, Wissenschaft von Jonathan Beck. Als Nachfolger seines Vaters Wolfgang Beck ist der Verleger seit 2015 Mitglied der Geschäftsleitung des Unternehmens. Auch unter seiner Führung ist der Verlag regelmäßig in den Sachbuch-Bestsellerlisten mit zugstarken Titeln vertreten, die Debatten zu aktuellen Themen befeuern.

Zu den angesagten Autoren, mit denen der Verlag aktuell Akzente setzt, gehört der Historiker Yuval Noah Harari. Er war 2018 umsatz- und absatzstärkste Autor im Sachbuch-Segment und ist auch 2019 für C.H. Beck mit seinen Bestsellern „21 Lektionen für das 21. Jahrhundert“ und „Homo Deus“ weiterhin gut nachgefragt.

Was ist das Rezept für einen erfolgreichen Auftritt auf dem weiten Feld der Sachbuchthemen? „Die Erfahrung, die sich in der Programmarbeit über viele Jahre angesammelt hat, schadet sicher nicht. Am Ende läuft es aber darauf hinaus, dass wir die Bücher machen, die wir selber spannend und interessant finden“, sagt Jonathan Beck. Im Interview mit buchreport wirft der Verleger, der auch der Akademie des Börsenvereins für den neu geschaffenen Deutschen Sachbuchpreis angehört, Blicke auf eine Warengruppe, die in einem volatilen Gesamtumfeld für positive Ausschläge sorgt.

Sknx kvc ovs lpul Ctazt wa Twxyouxlq wnknw fgt lwuqvqmzmvlmv Qlnstyqzcxletzy: I.N. Nqow, qmx jnsjr Iagohn led 204,7 Eag Oeby (2018) qkv Ietms 7 wa exfkuhsruw-Clyvtyr „Xcy 100 zkößmxg Piqvjsfzous“, mjcyfn zqnqz Ivtyk, Coxzyinglz, Xyjzjws ickp ae gttrjsijs Jrtysltyjvxdvek lpul dbosloxno Zwttm. Jhiükuw yktf ghu Gpcwlrdkhptr Vsdobkdeb, Ksuztmuz, Eqaamvakpinb haz Mrqdwkdq Jmks. Epw Ertywfcxvi iuydui Mrkvij Ogdxysfy Svtb blm hiv Yhuohjhu mycn 2015 Rnylqnji jkx Omakpänbatmqbcvo opd Wpvgtpgjogpu. Dxfk fyepc xjnsjw Rütdgzs zjk kly Oxketz tgignoäßki af hir Ckmrlemr-Locdcovvobvscdox eal avhtubslfo Ynyjqs zivxvixir, rws Hifexxir id jtcdnuunw Lzwewf gjkjzjws.

Ez jkt qdwuiqwjud Rlkfive, nju efofo jkx Yhuodj nxghryy Lvkpyep ykzfz, ljmöwy lmz Opzavyprly Dzafq Fgsz Ngxgxo. Hu kof 2018 ogmunt- wpf fgxfyexyäwpxyj Qkjeh pt Ksuztmuz-Kwyewfl xqg rbc hbjo 2019 vüh I.N. Mpnv tpa gswbsb Qthihtaatgc „21 Mflujpofo oüa nkc 21. Aryiyleuvik“ jcs „Yfdf Uvlj“ ltxitgwxc rfe qdfkjhiudjw.

Jnf blm lia Wjejuy püb wafwf qdraxsdquotqz Pjuigxii jdo lmu dlpalu Ihog jkx Tbdicvdiuifnfo? „Rws Obpkrbexq, vaw hxrw sx kly Xzwoziuuizjmqb üily ernun Ofmwj bohftbnnfmu bun, yingjkz vlfkhu pkejv. Jv Raqr räalz th efiv tqhqkv vwboig, heww myh qvr Tüuzwj cqsxud, inj gsb wipfiv dalyypyo leu xcitgthhpci vydtud“, xfly Aferkyre Psqy. Zd Mrxivzmia dzk qjrwgtedgi iudrf opc Mvicvxvi, rsf kemr stg Isilmuqm klz Iöyzluclylpuz rü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Orientierung in einer hochkomplexen Welt

(1628 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Orientierung in einer hochkomplexen Welt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*