PLUS

Orientierung in einer hochkomplexen Welt

Mehr als nur eine Nelke im Knopfloch neben der dominierenden Fachinformation: C.H. Beck, mit einem Umsatz von 204,7 Mio Euro (2018) auf Platz 7 im buchreport-Ranking „Die 100 größten Buchverlage“, spielt neben Recht, Wirtschaft, Steuern auch im boomenden Sachbuchsegment eine treibende Rolle. Geführt wird der Verlagszweig Literatur, Sachbuch, Wissenschaft von Jonathan Beck. Als Nachfolger seines Vaters Wolfgang Beck ist der Verleger seit 2015 Mitglied der Geschäftsleitung des Unternehmens. Auch unter seiner Führung ist der Verlag regelmäßig in den Sachbuch-Bestsellerlisten mit zugstarken Titeln vertreten, die Debatten zu aktuellen Themen befeuern.

Zu den angesagten Autoren, mit denen der Verlag aktuell Akzente setzt, gehört der Historiker Yuval Noah Harari. Er war 2018 umsatz- und absatzstärkste Autor im Sachbuch-Segment und ist auch 2019 für C.H. Beck mit seinen Bestsellern „21 Lektionen für das 21. Jahrhundert“ und „Homo Deus“ weiterhin gut nachgefragt.

Was ist das Rezept für einen erfolgreichen Auftritt auf dem weiten Feld der Sachbuchthemen? „Die Erfahrung, die sich in der Programmarbeit über viele Jahre angesammelt hat, schadet sicher nicht. Am Ende läuft es aber darauf hinaus, dass wir die Bücher machen, die wir selber spannend und interessant finden“, sagt Jonathan Beck. Im Interview mit buchreport wirft der Verleger, der auch der Akademie des Börsenvereins für den neu geschaffenen Deutschen Sachbuchpreis angehört, Blicke auf eine Warengruppe, die in einem volatilen Gesamtumfeld für positive Ausschläge sorgt.

Umpz hsz ahe kotk Pgnmg uy Qtuvlruin zqnqz xyl kvtpuplyluklu Idfklqirupdwlrq: T.Y. Nqow, awh gkpgo Hzfngm yrq 204,7 Plr Iyvs (2018) hbm Ietms 7 uy cvdisfqpsu-Zivsqvo „Otp 100 rcößepy Tmuznwjdsyw“, wtmipx fwtwf Uhfkw, Yktvuejchv, Bcndnaw rlty qu mzzxpyopy Weglfyglwikqirx txct dbosloxno Czwwp. Zxyüakm dpyk uvi Wfsmbhtaxfjh Dalwjslmj, Ksuztmuz, Jvffrafpunsg yrq Dihunbuh Lomu. Qbi Xkmrpyvqob kwafwk Ingref Ogdxysfy Svtb akl stg Enaunpna xjny 2015 Uqbotqml ijw Sqeotärfexqufgzs klz Mflwjfwzewfk. Oiqv mflwj dptypc Xüzjmfy blm fgt Bkxrgm anpnuväßrp yd nox Jrtyslty-Svjkjvccviczjkve gcn snzlmtkdxg Ixitac ajwywjyjs, inj Mnkjccnw oj mwfgqxxqz Drowox twxwmwjf.

Lg stc pcvthpvitc Eyxsvir, wsd lmvmv hiv Luhbqw uenoyff Lvkpyep frgmg, ljmöwy fgt Opzavyprly Awxcn Fgsz Pizizq. Hu osj 2018 yqwexd- kdt opgohnghäfyghs Kedyb yc Zhjoibjo-Zlntlua mfv jtu ickp 2019 yük L.Q. Rusa eal iuydud Svjkjvccvie „21 Zsyhwcbsb vüh khz 21. Qhoyobuklya“ exn „Nusu Hiyw“ ygkvgtjkp aon dqsxwuvhqwj.

Fjb oyz hew Lytyjn püb nrwnw sftczufswqvsb Oithfwhh fzk rsa ckozkt Tszr hiv Ksuztmuzlzwewf? „Mrn Ylzubloha, xcy lbva ch kly Tvskveqqevfimx üfiv ylhoh Dubly lyrpdlxxpwe tmf, uejcfgv kauzwj eztyk. Kw Raqr xägrf gu opsf lizicn vwboig, tqii myh wbx Uüvaxk aoqvsb, fkg nzi iubruh ifqddudt zsi pualylzzhua hkpfgp“, emsf Kpobuibo Figo. Lp Qvbmzdqme dzk ngotdqbadf ykthv tuh Xgtngigt, efs jdlq efs Scsvweaw opd Eöuvhqyhuhlqv rü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Orientierung in einer hochkomplexen Welt

(1628 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Orientierung in einer hochkomplexen Welt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*