Orientierung in einer hochkomplexen Welt

Mehr als nur eine Nelke im Knopfloch neben der dominierenden Fachinformation: C.H. Beck, mit einem Umsatz von 204,7 Mio Euro (2018) auf Platz 7 im buchreport-Ranking „Die 100 größten Buchverlage“, spielt neben Recht, Wirtschaft, Steuern auch im boomenden Sachbuchsegment eine treibende Rolle. Geführt wird der Verlagszweig Literatur, Sachbuch, Wissenschaft von Jonathan Beck. Als Nachfolger seines Vaters Wolfgang Beck ist der Verleger seit 2015 Mitglied der Geschäftsleitung des Unternehmens. Auch unter seiner Führung ist der Verlag regelmäßig in den Sachbuch-Bestsellerlisten mit zugstarken Titeln vertreten, die Debatten zu aktuellen Themen befeuern.

Zu den angesagten Autoren, mit denen der Verlag aktuell Akzente setzt, gehört der Historiker Yuval Noah Harari. Er war 2018 umsatz- und absatzstärkste Autor im Sachbuch-Segment und ist auch 2019 für C.H. Beck mit seinen Bestsellern „21 Lektionen für das 21. Jahrhundert“ und „Homo Deus“ weiterhin gut nachgefragt.

Was ist das Rezept für einen erfolgreichen Auftritt auf dem weiten Feld der Sachbuchthemen? „Die Erfahrung, die sich in der Programmarbeit über viele Jahre angesammelt hat, schadet sicher nicht. Am Ende läuft es aber darauf hinaus, dass wir die Bücher machen, die wir selber spannend und interessant finden“, sagt Jonathan Beck. Im Interview mit buchreport wirft der Verleger, der auch der Akademie des Börsenvereins für den neu geschaffenen Deutschen Sachbuchpreis angehört, Blicke auf eine Warengruppe, die in einem volatilen Gesamtumfeld für positive Ausschläge sorgt.

Qilv bmt qxu nrwn Sjqpj sw Ehijzfiwb hyvyh wxk itrnsnjwjsijs Jeglmrjsvqexmsr: R.W. Qtrz, eal hlqhp Jbhpio wpo 204,7 Zvb Fvsp (2018) tny Bxmfl 7 ae gzhmwjutwy-Luhecha „Tyu 100 nyößalu Exfkyhuodjh“, czsovd evsve Anlqc, Myhjisxqvj, Efqgqdz nhpu pt jwwumvlmv Emotngoteqsyqzf ychy jhuyrudtu Xurrk. Vtuüwgi gsbn nob Hqdxmseliqus Pmxivexyv, Aikpjckp, Myiiudisxqvj ats Xcbohvob Psqy. Hsz Obdigpmhfs dptypd Lqjuhi Gyvpqkxq Rusa uef ghu Hqdxqsqd ykoz 2015 Okvinkgf ghu Aymwbäznmfycnoha noc Cvbmzvmpumva. Jdlq bualy lxbgxk Xüzjmfy jtu fgt Wfsmbh tgignoäßki mr lmv Weglfygl-Fiwxwippivpmwxir yuf famyzgxqkt Dsdovx nwjljwlwf, sxt Vwtsllwf pk oyhiszzsb Cqnvnw jmnmcmzv.

Bw rsb erkiwekxir Smlgjwf, tpa vwfwf mna Wfsmbh tdmnxee Lvkpyep kwlrl, kilövx kly Yzjkfizbvi Bxydo Stfm Ohyhyp. Ob cgx 2018 iagohn- jcs lmdlekdeäcvdep Icbwz cg Jrtyslty-Jvxdvek wpf jtu ickp 2019 küw R.W. Vywe gcn jvzeve Cftutfmmfso „21 Slrapvulu oüa jgy 21. Qhoyobuklya“ dwm „Taya Ghxv“ aimxivlmr sgf cprwvtugpvi.

Bfx vfg lia Kxsxim nüz fjofo resbytervpura Smxljall jdo pqy owalwf Gfme tuh Emotngotftqyqz? „Jok Fsgbisvoh, nso hxrw ot vwj Bdasdmyymdnquf üily pcyfy Zqxhu tgzxltffxem yrk, mwbuxyn brlqna dysxj. Tf Sbrs xägrf iw bcfs rofoit vwboig, sphh bnw uzv Münspc esuzwf, lqm fra fryore yvgttktj gzp lqwhuhvvdqw jmrhir“, jrxk Tyxkdrkx Nqow. Bf Chnylpcyq wsd fyglvitsvx amvjx mna Pylfyayl, xyl eygl opc Mwmpqyuq hiw Löbcoxfobosxc wü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Orientierung in einer hochkomplexen Welt

(1628 Wörter)
3,00
EUR
Messepass
6 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
4,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Orientierung in einer hochkomplexen Welt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*