buchreport

Rund um die Feiertage: An diesen Tagen können Sie Nachschub ordern

Nach dem Weihnachtsgeschäft, vor allem nach dem erwarteten Ansturm am Samstag vor dem 4. Advent sowie dem Montag vor Heiligabend, müssen die Regale rasch wieder aufgefüllt werden:

  • Der Einzelhandel hofft auf ein lebhaftes Geschäft „zwischen den Jahren“, für das diesmal 4 Verkaufstage zur Verfügung stehen.
  • Die nach Prognosen wieder zahlreich verschenkten Gutscheine und Geldumschläge wollen eingelöst werden.
  • Am 24. und 31. Dezember haben die meisten Buchlogistiker geschlossen, mit Ausnahme von Libri und Prolit, die halbtags ansprechbar sind.
  • Am Freitag, dem ersten Werktag nach den Weihnachtsfeiertagen, nehmen die Barsortimente wieder Bestellungen an, Umbreit liefert auch aus.

Die buchreport-Übersicht zeigt, wann Großhändler und Auslieferer geschlossen bzw. geöffnet haben, der Anmerkungsapparat erklärt die Details.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rund um die Feiertage: An diesen Tagen können Sie Nachschub ordern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Einzelhändler wollen gegen Notbremse-Lockdown klagen  …mehr
  • Kathrin Wellmann erschafft mit einer Bilderbuchausstellung ein Mikro-Abenteuer für Kinder  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten