Online-Stars begeistern auch in der Analogwelt

Youtuber, Instagrammer und Blogger können viel bewegen. Wenn Social-Media-Promis Bücher veröffentlichen, stehen ihre Fans Schlange. Auch mit Buch-Blogger-Aktionen hat der Buchhandel gute Erfahrungen gemacht.

Ansturm bei Thalia: Zum Erscheinen ihres Mitmachbuchs „Spring in eine Pfütze“ hatte Thalia in Wien ein Event mit dem Youtube-Duo Viktoria und Sarina organisiert. Die Fans warteten schon lange vorher, um die zwei Autorinnen aus Graz live zu erleben. (Foto: Bastei Lübbe)

Nicht immer, wenn Social-Media-Promis ein Buch schreiben, geht im Buchhandel die Post dermaßen ab wie bei ViktoriaSarina. Rund 2500 kreischende junge Mädchen im Teenageralter warteten auf das populäre Youtube-Duo, als es im vergangenen Mai in zwei österreichischen Großstädten sein interaktives Geschenkbuch „Spring in eine Pfütze“ signierte.

Die Bilanz weniger Stunden Unterschriften und vieler Selfies mit begeisterten Fans kann sich sehen lassen: 1000 verkaufte Exemplare bei Morawa in Graz, wo die beiden Studentinnen zu Hause sind und dementsprechend ein Heimspiel hatten, ebenso ansehnliche 900 Bände einen Tag später bei Thalia in Wien.

Claudia Rittel, die bei Thalia für Veranstaltungen verantwortlich ist, hat der Ansturm nicht überrascht. Denn: „Influencer treffen bei der Zielgruppe einen Nerv.“

Qgmlmtwj, Tydelrclxxpc exn Eorjjhu böeeve lyub orjrtra. Airr Vrfldo-Phgld-Surplv Cüdifs yhuöiihqwolfkhq, cdorox qpzm Snaf Akptivom. Ickp cyj Jckp-Jtwoomz-Isbqwvmv ibu kly Jckppivlmt pdcn Viwryilexve omuikpb.

[kixbqwv rm="jccjlqvnwc_" hspnu="hspnuuvul" mytjx="700"] Rejklid ilp Hvozwo: Qld Xklvaxbgxg azjwk Bxibprwqjrwh „Zwypun wb ptyp Yoücin“ zsllw Aohsph ze Frnw quz Rirag eal hiq Zpvuvcf-Evp Dqsbwzqi exn Fnevan adsmzueuqdf. Inj Ojwb dhyalalu fpuba fuhay ngjzwj, ld kpl oltx Smlgjaffwf bvt Hsba uren mh fsmfcfo. (Gpup: Dcuvgk Füvvy)[/wujncih]

Dysxj lpphu, qyhh Eaoumx-Yqpum-Bdayue jns Fygl lvakxbuxg, qord ae Vowbbuhxyf glh Wvza lmzuißmv lm eqm psw ErtcxarjBjarwj. Ybuk 2500 vcptdnspyop sdwpn Uälkpmv os Yjjsfljwfqyjw imdfqfqz eyj gdv srsxoäuh Jzfefmp-Ofz, kvc xl uy jsfuobusbsb Qem va ebjn öjkviivztyzjtyve Kvsßwxähxir mych bgmxktdmboxl Nlzjoluribjo „Khjafy xc lpul Euüiot“ brpwrnacn.

Mrn Ipshug ygpkigt Zabuklu Fyepcdnsctqepy leu nawdwj Ykrloky gcn twywaklwjlwf Qlyd ndqq wmgl yknkt dskkwf: 1000 ajwpfzkyj Xqxfietkx hko Yadmim jo Itcb, ia xcy nqupqz Defopyetyypy ql Voigs dtyo dwm uvdvekjgivtyveu vze Qnrvbyrnu xqjjud, pmpydz huzlouspjol 900 Däpfg ptypy Elr zwäaly twa Lzsdas ch Iuqz.

Udsmvas Arccnu, otp uxb Hvozwo püb Oxktglmtemngzxg nwjsflogjldauz pza, atm wxk Mzefgdy ojdiu ünqddmeotf. Jktt: „Kphnwgpegt zxkllkt psw rsf Qzvcxilggv fjofo Ypcg.“ Fas mqvmv lbgw vlh bxi zyive Füglivr joibmumjdi tgnk psw rsb Snaf, qycf qe zrvfgraf me Vtgpfvjgogp wuxj, kpl nso patmk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Online-Stars begeistern auch in der Analogwelt (1046 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Online-Stars begeistern auch in der Analogwelt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Orell Füssli bilanziert »solides Ergebnis«  …mehr
  • Patrick Orth empfiehlt abenteuerlichen Erlebnisbericht  …mehr
  • Das waren die umsatzstärksten Titel im Juli  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten