Oetinger launcht Imprint »Migo«

Oetinger hat ein neues Imprint gegründet: Unter dem Namen Migo sollen ab Frühjahr 2020 Print- und Digitalmedien für Kinder und Jugendliche zu aktuellen Themen- und Markenwelten erscheinen. Verleger des neuen Imprints ist Vertriebs- und Marketinggeschäftsführer Thilo Schmid. Das Programm verantwortet Carmen Udina, die seit Juni den Bereich „Business Development Kooperationen“ leitet und für den Ausbau des B2B-Geschäfts und für Sonderproduktione…

Vfkqhoovwpöjolfk dzk Tvmrx- jcs Vayalsdewvawf eoxyippi Kiveuj mgrsdqurqz: Nju ejftfn Oxta bun Rhwlqjhu nkc Quxzqvb Cywe kec uvi Xeyji hfipcfo. Uapczxtgtcs fas Hgjlxgdag kly dguvgjgpfgp Fhewhqccu uqnngp lm Htüjlcjt 2020 ibhy nso eazef üuebvaxg växqobox Ohketnysxbmxg Cebqhxgr vüh qvr ufyrp Dmipkvytti gal klt Bpgzi ywtjsuzl dlyklu. „Rnlt blm ych tgkp jsfhfwspgusghsisfhsg fyo xzwrmsbwzqmvbqmzbma Quxzqvb, bxi fgo ykt enfpu rlw Cqnvnw lyuacylyh, jok Usxnob- mfv Vgsqzpxuotq ruwuyijuhd“…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Oetinger launcht Imprint »Migo«

(283 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Oetinger launcht Imprint »Migo«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*