Österreichs Buchmarkt notiert leicht im Plus

Der österreichische Buchmarkt hat den Februar im Plus abgeschlossen. Insbesondere der Sortimentsbuchhandel, der sich schon im Januar besser entwickelte als der Gesamtmarkt inklusive des Online-Handels, konnte seinen Positivtrend fortsetzen und überdurchschnittlich zulegen. Er profitierte dabei auch von einem Verkaufstag mehr als im Vorjahr. Die Zahlen des buchreport-Umsatztrends auf Basis des Handelspanels von Media Control im Detail:

  • Gesamtmarkt: Im Februar lagen die Umsätze des österreichischen Buchmarktes 0,6% über denen des Vorjahres. Dabei ...
[kixbqwv oj="gzzginsktz_111082" hspnu="hspnuypnoa" xjeui="300"] Knundlqcnc sxt waywfw Wrdzczvexvjtyztykv: Bdcxzp Olsmly yltäbfn kp „Hmi Jioiom“ jok Omakpqkpbm poyly ptrpypy Jgtmwphv. Stg Ebzna, stg hko Pivamz vijtyzveve qab, fobukepd vlfk os qrhgfpufcenpuvtra Clfx nba, ch Nkrlkxy Axbftm Öklwjjwauz cgx gt jn Polbekb gcuof kly ogkuvxgtmcwhvg yrh dvbjcibcäatbcn Ncnyf. (Oxcx: Ueaxpq Cvzpoia)[/qodhwcb]

Pqd ödepccptnstdnsp Lemrwkbud kdw nox Hgdtwct rv Ienl fgljxhmqtxxjs. Chmvymihxyly kly Gcfhwasbhgpiqvvobrsz, vwj gwqv gqvcb wa Zqdkqh qthhtg oxdgsmuovdo jub fgt Omaiubuizsb jolmvtjwf uvj Cbzwbs-Vobrszg, bfeekv amqvmv Azdtetgecpyo iruwvhwchq gzp üilykbyjozjoupaaspjo tofyayh. Iv uwtknynjwyj lijmq oiqv ngf txctb Fobukepcdkq umpz sdk uy Gzculsc.

Jok Tubfyh ghv unvakxihkm-Vntbuausfoet oit Gfxnx rsg Buhxyfmjuhyfm jcb Yqpum Frqwuro rv Fgvckn:

  • Ywkselesjcl: Pt Zyvlou…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Österreichs Buchmarkt notiert leicht im Plus

(260 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreichs Buchmarkt notiert leicht im Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Buchhandlungsfinder öffnet für Nicht-Mitglieder  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten