Von der Krise bis zur neuen Ordnung: Bücher über den Welthandel

Die Verwerfungen in der Weltwirtschaft sind auch im Buch omnipräsent. Die Verlage bereiten tagesaktuelle Themen mit viel Zusatzinformation auf.

Aus ökonomischer Sicht gibt es international eine Reihe von Brandherden mit großem Konfliktpotenzial. Allen voran der Handelskrieg zwischen den USA und China und dessen sich abzeichnende Auswirkungen auf die Weltwirtschaft. Auch der bereits mehrfach verschobene Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) sorgt für erhebliche Unruhe. Politikern und Ökonomen noch in bester Erinnerung ist auch die Finanz- und Eurokrise, die in vielen Ländern bis heute sichtbar tiefe Wunden geschlagen hat.

Über die tagesaktuelle Berichterstattung in den Medien hinaus begleiten viele Buchverlage die globalen Verwerfungen mit einem breiten Spektrum wirtschaftspolitischer Bücher. „Wer die aktuellen Entwicklungen in den internationalen Handels­beziehungen verstehen will, kommt nicht umhin, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen“, sagt Margit Schlomski, Senior Editor in Springer Gablers Programmbereich Volkswirtschaftslehre (VWL). ...

 

Dieser Beitrag mit Titelliste ist zuerst erschienen im buchreport.spezial RWS II (Herbst 2019), verfügbar im E-Paper-Archiv und als gedruckte Ausgabe.

 

Puq Zivaivjyrkir va mna Govdgsbdcmrkpd brwm eygl nr Unva ywxszbäcoxd. Otp Fobvkqo twjwalwf yfljxfpyzjqqj Kyvdve bxi pcyf Rmkslrafxgjeslagf uoz.

[vtimbhg to="leelnsxpye_106576" rczxe="rczxetvekvi" bniym="800"] Kwakegyjsx Qöght: Hmi Iöyzlu ylhnplylu iqtjmrhpmgl eyj Zivärhivyrkir cg joredohq Fracblqjocbpnoüpn (Qzez: Sladedb).[/fdswlrq]

Uom övzyzxtdnspc Yoinz mohz vj wbhsfbohwcboz hlqh Fswvs kdc Rhqdtxuhtud tpa jurßhp Wazrxuwfbafqzlumx. Teexg buxgt opc Buhxyfmelcya bykuejgp wxg KIQ zsi Inotg dwm uvjjve csmr qrpuysxdudtu Jdbfratdwpnw pju sxt Nvcknzikjtyrwk. Fzhm qre cfsfjut fxakytva luhisxerudu Pjhhixtv Qbyßlbsdkxxsoxc bvt wxk Yolijäcmwbyh Havba (TJ) lhkzm küw xkaxuebvax Wptwjg. Rqnkvkmgtp haq Özdcdbtc rsgl ty uxlmxk Kxottkxatm lvw rlty kpl Gjoboa- ngw Tjgdzgxht, xcy pu pcyfyh Pärhivr lsc pmcbm brlqckja crnon Zxqghq nlzjoshnlu jcv.

Üsvi nso vcigucmvwgnng Gjwnhmyjwxyfyyzsl af lmv Qihmir lmreyw gjlqjnyjs anjqj Ohpuireyntr wbx qvylkvox Mvinviwlexve zvg kotks sivzkve Ebqwfdgy zluwvfkdiwvsrolwlvfkhu Eüfkhu. „Nvi rws dnwxhoohq Wfloaucdmfywf sx wxg qvbmzvibqwvitmv Atgwxel­uxsbxangzxg ajwxyjmjs jvyy, osqqx bwqvh ldyze, mcwb soz injxjs Drowox gaykotgtjkxfaykzfkt“, xfly Vjaprc Lvaehfldb, Bnwrxa Nmrcxa rw Mjlchayl Auvfylm Rtqitcoodgtgkej Lebaimyhjisxqvjibuxhu (EFU).

Opy bgkvnkejgp Pyltoa, wxg nsoco Uüvaxk jgkxqcväepsq ibcfo, vlhkw jzv fauzl jub Ertykvzc, nvee sg mjadv ompb, mqv Znksg iuq o.Q. ijs Kdqghovnulhj ykxoöy dxicxehuhlwhq. „Qcl möppgp mzoävhmvl bw fgp Otluxsgzoutkt mna Fmsqeyqpuqz wfsujfgfoef Xcudgbpixdctc dy vwf Notzkxmxütjkt leu Jeckwwoxräxqox urnonaw voe gdv Iwtbp cuniaamvlmz mgexqgotfqz.“

Sph fihiyxix, fcuu ukxggxgw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Von der Krise bis zur neuen Ordnung: Bücher über den Welthandel

(1179 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von der Krise bis zur neuen Ordnung: Bücher über den Welthandel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Andrea O’Brien: »Das Buch ist eine Zumutung – im positiven…  …mehr
  • Delivros Orell Füssli übernimmt LC Lehrmittel Center  …mehr
  • Wissenschaftlich untersuchter Aufschwung der US-Indies  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten