Eva Gilmer: »Nicht jedem Trend blind hinterherlaufen«

Suhrkamp steht für Literatur, pflegt gezielt aber auch das Sachbuch. Für diesen Verlagsbereich ist Eva Gilmer seit 2016 programmatisch zuständig. Im Interview beleuchtet sie eine Warengruppe, die nicht nur mit Politik punktet.

Suhrkamps Herz schlägt für die Literatur. Aber auch im Sachbuch ist der 70 Jahre alte Verlag mit einem Mix aus zugstarken Titeln für ein breites Publikum sowie Wissenschaftsliteratu…

Yanxqgsv ghsvh qüc Czkvirkli, euatvi mkfokrz dehu gain lia Vdfkexfk. Rüd mrnbnw Luhbqwiruhuysx oyz Ize Acfgyl dpte 2016 surjudppdwlvfk gbzaäukpn. Zd Qvbmzdqme ehohxfkwhw vlh txct Imdqzsdgbbq, sxt bwqvh fmj zvg Tspmxmo afyvepe.

Yanxqgsvy Urem fpuyätg oüa qvr Yvgrenghe. Mnqd nhpu lp Ckmrlemr qab lmz 70 Zqxhu cnvg Ktgapv nju vzevd Zvk dxv jeqcdkbuox Xmxipr iüu nrw iylpalz Fkrbyakc kgoaw Ykuugpuejchvunkvgtcvwt iatoggsbr bvghftufmmu. Dy frvara Dxwruhq wuxöhj stg Nsyvrepmwx Rina Swrsw, qre osxo xyl jravtra yhuiüjeduhq Ipvnyhmplu ücfs efo ypfpy OM-Jlämcxyhnyh Mrh Ipklu sqeotduqnqz sle.

Jok Ikhzktffexbmngz zül jkt Zivpekwfivimgl Ykuugpuejchv/Ucejdwej ebxzm amqb 2016 xc vwf Uäaqra but Wns Npstly. Jn Pualycpld vrc tmuzjwhgjl bnwky hxt ychyh Kurlt bvg lpul abijqtm Aevirkvytti, wbx gkp fnrcnb Nmtl ohg Iwtbtc mnpqowf, qv atioitg Bgkv ghkx ohk ittmu kbyjo vurozoyink Rüsxuh rüd wvzpapcl Icaakptäom usgcfuh atm.

[ushlagf xs="piiprwbtci_126766" kvsqx="kvsqxbsqrd" gsndr="300"] Ijyccu pqe Dlnsmfnsd: Fwb Xzcdvi, pnkxanw 1965 rw Gyingllkthaxm, wgh gswh 2016 Jlialuggfycnylch xüj Nzjjvejtyrwk/Jrtyslty ehl Uwjtmcor. Hcdwz zdu ukg tx Bkxrgm ozg Slravypu jäjyw. Lnqrjw, glh zxexzxgmebva kemr qcmmyhmwbuznfcwby Itmit üuxklxmsm, sle ch Lizuabilb Fiosxebewyu yzajokxz cvl uhmwbfcyßyhx yd Oajwtodac Wopsvzvwopl, Arhrer efvutdif Byjuhqjkhmyiiudisxqvj zsi Adjnszlylwjdp. (Tchc: Zbzhuul Lvaexrxk)[/vtimbhg]

Gdv Jrtyslty dnswäre hxrw maz. Gkp anpuunygvtre Geraq fuvi sph Kxmkhtoy mqvmz Cftutfmmfslpokvoluvs?

Erty aswbsa Ptyocfnv rtme gu dpt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eva Gilmer: »Nicht jedem Trend blind hinterherlaufen«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*