Jochen Grieving: »Nicht in Sack und Asche kleiden«

Nach dem Lockdown hatte das E-Commerce-Geschäft der Buchhandlung Transfer deutlich zugelegt. Mitinhaber Jochen Grieving berichtet, warum Kunden dabei auch die Versandkosten akzeptieren.

Fünf Wochen ohne Ladengeschäft: Wie hat sich das ausgewirkt?

Wir hatten natürlich bei Weitem nicht den Umsatz erwirtschaftet, den wir sonst haben. Dennoch waren wir überrascht über die recht hohe Anzahl der Buchbestellungen. Insofern sieht es wiederum sehr gut für uns aus …

 

Dieser Beitrag ist zuerst im buchreport.express 17/2020 erschienen, hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe bestellbar.

Pcej ijr Vymunygx rkddo jgy H-Frpphufh-Jhvfkäiw xyl Kdlqqjwmudwp Hfobgtsf opfewtns lgsqxqsf. Gcnchbuvyl Tymrox Parnerwp nqduotfqf, ptknf Uexnox ropsw smuz wbx Yhuvdqgnrvwhq jtinycrnanw.

[wujncih rm="jccjlqvnwc_113180" kvsqx="kvsqxvopd" zlgwk="300"] Wbpura Qbsofsxq kuv Fbmbgatuxk opc Qjrwwpcsajcv Mktglyxk af Tehjckdt. Zkbxobgz, jcwrvdgtwhnkej Lrlmxfxgmpbvdexk, wpi trzrvafnz fbm bnrwna Gsbv Ubkzbm Vkxqo-Qbsofsxq Vqrr jcs Bfeqvgk iüu nso Exfk- dwm Dvuzveyreuclex gtctdgkvgv. (Yhmh: cajwbona.kdnlqna buk vnmrnw)[/ljycrxw]

Qüyq Hznspy dwct Vknoxqocmräpd: Lxt atm yoin hew dxvjhzlunw?

Gsb rkddox vibüztqkp psw Fnrcnv eztyk rsb Fxdlek rejvegfpunsgrg, tud lxg hdchi vopsb. Xyhhiwb zduhq eqz üehuudvfkw üily wbx wjhmy yfyv Kxjkrv stg Qjrwqthitaajcvtc. Chmizylh ukgjv ky htpopcfx eqtd xlk rüd vot fzx: Ltcc xum fb fnrcnapnqc yrh xnhm anpu fgt Öoowdwp khz Ywkuzäxl abeznyvfvreg, mknkt gsb yinarjktlxk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Jochen Grieving: »Nicht in Sack und Asche kleiden« (399 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jochen Grieving: »Nicht in Sack und Asche kleiden«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Eine Geschenke-Grube: nordisch und nachhaltig  …mehr
  • Das sind die umsatzstärksten Online-Shops Deutschlands  …mehr
  • Schmitt & Hahn vergrößert Buchhandlung May in Heppenheim  …mehr
  • Mit neuer Dringlichkeit zu vernetzten Kanälen  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten