Neuer Roman 2017: Mach’s nochmal, Dan (Brown)

Neuer Roman 2017: Mach’s nochmal, Dan (Brown)

Zoff wegen Amazon-Kooperation, angebliche Bilanzierungstricks, maue Geschäftszahlen, chronisch schwacher Börsenkurs – die vergangenen Monate waren schwierig für Bastei Lübbe. Doch jetzt wartet der Verlag wieder mit einer Erfolgsnachricht auf: Im kommenden Jahr bringen die Kölner den neuen Dan-Brown-Roman heraus. „Origin“ dürfte Lübbe einen zweistelligen Millionenumsatz bescheren.

Wenige Tage vor dem Kinostart von „Inferno“, durften die Verlage, die sich die Lizenz zum Brown-Verlegen für ihren Markt gesichert hatten, mit den noch spärlichen Infos zum Brown-Roman heraus:

  • „Origin“ soll am 26. September 2017 in den USA und Kanada bei Doubleday erscheinen.
  • Zeitgleich will Lübbe, seit 2003 Browns deutscher Verlag, das Buch auf den hiesigen Markt bringen. In Frankreich bringt Lattès (Hachette) das Buch heraus.
  • Inhalt: wieder eine Melange aus geheimen Codes, Wissenschaft, Religion, Geschichte, Kunst und Architektur; laut Lübbe wird Symbolforscher Robert Langdon „mit den beiden ewigen und entscheidenden Fragen der Menschheit konfrontiert und mit einer bahnbrechenden Entdeckung, die diese Fragen beantworten könnte.“

„Dan Brown hat für unser Haus auch wirtschaftlich enorme Bedeutung“, erklärt Thomas Schierack, Vorstandschef der Bastei Lübbe AG, in einer (auch) an die Finanzbranche gerichteten Pressemitteilung. Allein „Inferno“ hatte Lübbe mit 1,85 Mio verkauften Exemplaren über alle Formate knapp 15,5 Mio Euro Umsatz beschert – das sind immerhin 13% des Buchumsatzes, den Lübbe im „Inferno“-Geschäftsjahr 2013/2014 erwirtschaftet hat. Die weltweite Gesamtauflage von Brown liegt laut Lübbe bei über 200 Mio Exemplaren; seine Bücher wurden in 56 Sprachen übersetzt.

Lübbe hat außerdem eine Young-Adult-Ausgabe von „Sakrileg“ angekündigt, die im Lübbe-Imprint One parallel zum neuen Hardcover erscheint: eine gekürzte Fassung, speziell auf eine jüngere Leserschaft zugeschnitten.

Fotos: Olivier Favre/Lübbe, buchreport

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neuer Roman 2017: Mach’s nochmal, Dan (Brown)"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Marketingaktionen polarisieren im Buchhandel  …mehr
  • Mitmach-Events sollen zum Schreiben motivieren  …mehr
  • Verlagsverzeichnis »ReliBuch-Navi« geht an den Start  …mehr
  • Im Schaufenster keinen Umsatz liegen lassen  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten