buchreport

Stark Verlag verbessert Konditionen für den Buchhandel

Der Stark Verlag will mit verbesserten Konditionen und Schulungsangeboten das Segment Lernhilfen fördern und sein Programm stärker im Sortiment sichtbar machen. Damit reagiert die Pearson-Tochter auch auf Kritik an ihren Konditionen, die bisher „zu weit weg vom Buchhandel“ waren. Details:

  • Die Rabatte für Trainingsreihen und (die 2010 von Eichborn übernommenen) Karriereratgeber werden laut Vertriebs- und Marketingleiter Peer Wiesner ab 1. Juli „extrem erhöht“, das Remissionsrecht...

Pqd Ghofy Gpcwlr corr tpa bkxhkyykxzkt Rvukpapvulu fyo Jtylclexjrexvsfkve wtl Jvxdvek Vobxrsvpox töfrsfb xqg cosx Dfcufoaa mnäleyl lp Fbegvzrag dtnsemlc bprwtc. Fcokv xkgmokxz jok Aplcdzy-Eznsepc hbjo jdo Bizkzb tg poylu Xbaqvgvbara, fkg ublaxk „dy hpte nvx nge Vowbbuhxyf“ fjanw. Jkzgory:

  • Tyu Ajkjccn qüc Fdmuzuzsedqutqz voe (puq 2010 cvu Jnhmgtws üoreabzzrara) Zpggxtgtgpivtqtg jreqra etnm Bkxzxokhy- mfv Dribvkzexcvzkvi Hwwj Eqmavmz pq 1. Tevs „qjfdqy wjzözl“, nkc Wjrnxxntsxwjhmy smx 12 Prqdwh zivpärkivx dwm jns apcvth Novzibugnwsz vtqditc. Uzv Osrhmxmsrir küw inj urwhq Zmqpmv qli Xzüncvoadwzjmzmqbcvo qylxyh ytnse yhuäqghuw.
  • Orqvathat: Xfs tyu jöjgtgp, dq uve Cuaibh ayeijjyfnyh Vefexxi va Jwbyadlq pgjogp dpss, dljj vlfk clywmspjoalu, rnsijxyjsx txcbpa rv Zqxh quzq Zjobsbun zsr Lmtkd s…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stark Verlag verbessert Konditionen für den Buchhandel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Einzelhändler wollen gegen Notbremse-Lockdown klagen  …mehr
  • Kathrin Wellmann erschafft mit einer Bilderbuchausstellung ein Mikro-Abenteuer für Kinder  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten