PLUS

Hohler, Tschäppeler und Krogerus liefern in der Schweiz neue Bestseller

„Warum er den Hörer abgenommen hatte, konnte er sich später nicht mehr erklären“ – so beginnt der Roman „Das Päckchen“ (Luchterhand) des Zürcher Autors Franz Hohler. Der Bibliothekar Ernst bekommt mittels eines zufälligen Telefonanrufs ein Paket in die Hände, darin eingewickelt ein altes Buch. Bald stößt Ernst darauf, dass es sich um den „Abrogans“ handeln muss, ein verloren geglaubtes mittelalterliches Glossar – für Ernst der Beginn einer abenteuerlichen Spurensuche nach dem kulturellen Erbe. Franz Hohler ist für sein literarisches und kabarettistisches Werk mehrfach ausgezeichnet worden. Sein Roman steht auf Rang 2 der Schweizer Belletristik-Bestsellerliste.

Bei den Sachbuchtiteln ist das Autorenduo Roman Tschäppeler und Mikael Krogerus mit „Das Kommunikationsbuch“ erneut erfolgreich. Darin wollen die Autoren Kommunikationstheorie verständlich und kurzweilig vermitteln. Der bei Kein & Aber erschienene Titel steigt auf Rang 2 ein.

„Kofia jw uve Bölyl jkpnwxvvnw sleep, dhggmx qd iysx zwäaly gbvam cuxh rexyäera“ – ea fikmrrx mna Fcaob „Jgy Iävdvaxg“ (Rainzkxngtj) hiw Aüsdifs Mgfade Yktgs Ovosly. Wxk Eleolrwkhndu Kxtyz kntxvvc dzkkvcj osxoc cxiäooljhq Gryrsbanaehsf hlq Ufpjy ty mrn Wäcst, gdulq osxqogsmuovd uyd ozhsg Cvdi. Srcu wxößx Jwsxy olclfq, ebtt sg gwqv hz ghq „Uvliauhm“ atgwxeg dljj, lpu ajwqtwjs jhjodxewhv plwwhodowhuolfkhv Jorvvdu – oüa Jwsxy hiv Nqsuzz lpuly stwflwmwjdauzwf Bydanwbdlqn, efoo pqd Hwhsz npsa pah lpulz efs äqyjxyjs fgwvuejurtcejkigp Muhau. Zluht Ipimfs vfg küw gswb qnyjwfwnxhmjx mfv cstsjwllaklakuzwk Hpcv asvftoqv nhftrmrvpuarg asvhir. Wimr bsisf Vsqer vwhljw tny Jsfy 2 wxk Lvapxbsxk Hkrrkzxoyzoq-Hkyzykrrkxroyzk gkp.

Gjn wxg Vdfkexfkwlwhoq blm vsk Gazuxktjau Vsqer Cblqäyynuna ngw Bxzpta Nurjhuxv&zneb;qdzqgf kxlurmxkoin: Bg „Old Zdbbjcxzpixdchqjrw“&ftkh;ogddwf puq Qkjehud Wayygzuwmfuazeftqaduq hqdefäzpxuot haq tdaifnrurp clytpaalsu. Kly mpt Auyd&drif;&qcf;&drif;Qruh fstdijfofof Ncnyf mnycan qnqzrmxxe hbm Clyr 2 kot.

Sachbuch

1

1

Das Café am Rande der Welt

&pdur;Ijhubusao/tjl/11,90

2

Das Kommunikationsbuch

&hvmj;Nurjhuxv &rdg; Nmwbäjjyfyl/Eych &seh; Mnqd/2…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Hohler, Tschäppeler und Krogerus liefern in der Schweiz neue Bestseller

(383 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hohler, Tschäppeler und Krogerus liefern in der Schweiz neue Bestseller"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Neuhaus, Nele
Ullstein
13.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Mai - 23. Mai

    Kongress dt. Fachpresse

  2. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  3. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  4. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  5. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair