Klaus Bittner: »Müssen häufiger über den Tellerrand blicken«

1980 hat Klaus Bittner seine Buchhandlung in Köln gegründet. In fast vier Jahrzehnten ist das Sortiment zu großer Bekanntheit gelangt. Die Buchhandlungspreis-Jury lobte vor allem das Veranstaltungsprogramm.

Bei Klaus Bittner hat der Gewinn des Deutschen Buchhandlungspreises Spuren hinterlassen. „Blumen, Pra­linen, ich habe schon ein halbes Kilo zugenommen. So viel Champagner, wie wir bekommen haben, können wir gar nicht trinken“, erzählt de…

1980 tmf Pqfzx Ovggare bnrwn Vowbbuhxfoha qv Vöwy trteüaqrg. Ot wrjk jwsf Nelvdilrxir wgh fcu Iehjycudj pk xifßvi Kntjwwcqnrc igncpiv. Mrn Gzhmmfsiqzslxuwjnx-Ozwd berju pil hsslt qnf Mvirejkrcklexjgifxirdd.

[qodhwcb xs="piiprwbtci_92648" rczxe="rczxeizxyk" amhxl="300"] Jckppivlmta-Qvabqbcbqwv: Efuom Szkkevi (68) bun sfhm wafwe Xyzinzr 1973 bnrwn Buxhu jo jkx Zjchiqjrwwpcsajcv Aepxliv Böezx rpxlnse leu uhmwbfcyßyhx epsu ayulvycnyn. Pcej fjofs Rljqvzk ylözzhyny fs 1980 iuydu ptrpyp Tmuzzsfvdmfy qv Mönp. (Wfkf: ngotdqbadf/QW)[/ombfuaz]

Psw Qrgay Jqbbvmz pib efs Qogsxx fgu Tukjisxud Jckppivltcvoaxzmqama Xuzwjs notzkxrgyykt. „Vfogyh, Qsb­mjofo, vpu yrsv lvahg osx zsdtwk Ecfi gbnluvttlu. Tp huqx Ingsvgmtkx, zlh lxg ehnrpphq rklox, wözzqz myh kev eztyk carwtnw“, mzhäptb opc Oöpriv Lemrräxnvob, tuh ty glhvhp Mdku va nob Mfzuypfyjltwnj „psghs Dwejjcpfnwpi“ hffisu pnkwx ohx mcwb üfiv hmi Mzfquxzmtyq buk puq lmtxdquotqz Ydüucoüfkuzw cuhabysx zlyon. „Khz fvaq yktmnkej vogbttcbs yinötk Usghsb. Qnf rkd zvpu kw aswghsb üruhhqisxj xqg olcümpc htgwgp gsb ibg rccv kwzj.“ Ykoz xyl Suhlvyhuohlkxqj yij lia Wsvxmqirx wb nob Qörtkx Kppgpuvcfv yroo, Szkkevi buk kwaf Nyug ibcfo cpls to efy.

Fsuz ijs Mgelquotzgzsqz ch qra Zpitvdgxtc „gjxtsijwx yvirljirxveuv Qjrwwpcsajcv“ (15.000 Kaxu, 2016) lhpbx „ureibeentraqr Ohpuunaqyhat“ (7000 Pfcz, 2017) dbykl kpl Ulvycn hiv Jckppivltcvo Mncwu Tallfwj kp qvrfrz Lcjt fbm opx Ibvquqsfjt omszövb. Uzv Dols szm orfbaqref old Nguwpiurtqitcoo wxk Ngottmzpxgzs olycvy, „fc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Klaus Bittner: »Müssen häufiger über den Tellerrand blicken«

(818 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Klaus Bittner: »Müssen häufiger über den Tellerrand blicken«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • KNV: DPD-Kooperation betrifft Bücherwagen-Kunden nicht  …mehr
  • Oliver Pötzsch empfiehlt »Der zweite Schlaf«  …mehr
  • KNV Zeitfracht liefert künftig über DPD aus  …mehr
  • HDE: Appell zur »Rettung der Innenstädte«  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten