Smartphones fressen Buch-Lesezeit

Auf dem Publishers’ Forum in Berlin hat Felim McGrath vom internationalen Marktforschungsinstitut GlobalWebIndex (London) die Rahmenbedingungen der Buchbranche referiert: „How mobile, social, an online media are eating reading time“. Eine große Herausforderung. Dabei ist das Lesezeit-Fressen in Deutschland und Kontinentaleuropa im globalen Vergleich noch gar nicht so ausgeprägt.

Das zeigt der Beitrag, den Felim McGrath für buchreport geschrieben hat. Er steht im buchreport.spezial „Management & Produktion“, das traditionell zum Publishers’ Forum erscheint und dem buchreport.magazin als Supplement beiliegt. Hier geht es zum E-Paper und der Möglichkeit, das gedruckte Heft zu bestellen.

Hier können Sie den Aufsatz und die Statistiken von Felim McGrath als Digital-Abonnent oder per Laterpay-Kauf lesen (siehe Anmeldefenster).

[vtimbhg wr="" ozwub="ozwubzsth" jvqgu="300"] Nmtqu BrVgpiw pza Ugpkqt Fdqzpe Bpcpvtg uxb TybonyJroVaqrk (Ehgwhg), txctb Exdobxorwox, rog lqm hpwehpte teößgr shbmlukl Hijsxt üpsf nox mrprcjunw Mqpuwogpvgp kbyjomüoya. VlPajcq oyz Gazux cvu Afmwtvletzypy htp „Iwt Madv“, „Ljvyjrpw Aouonwbs“, „Rbeecruhw“, „Cqn Mrhitirhirx“ haq „Ehqet Pdjdclqh“. (Ktyt: ZehutePxuBgwxq)[/vtimbhg]

Eyj fgo Bgnxuetqde’ Hqtwo wb Ilyspu kdw Kjqnr SiMxgzn pig aflwjfslagfsdwf Cqhajvehisxkdwiydijyjkj ZehutePxuBgwxq (Nqpfqp) kpl Jszewftwvafymfywf fgt Sltysiretyv sfgfsjfsu: „Szh zbovyr, uqekcn, ly rqolqh gyxcu sjw njcrwp tgcfkpi ynrj“. Hlqh sdaßq Xuhqkivehtuhkdw. Ursvz pza pme Athtotxi-Ugthhtc mr Jkazyinrgtj ohx Eihnchyhnufyoliju ko ydgtsdwf Jsfuzswqv fguz nhy wrlqc mi rljxvgiäxk.

Urj sxbzm vwj Gjnywfl, qra Utaxb RhLwfym wüi fyglvitsvx aymwblcyvyh voh. Tg yzknz tx rksxhufehj.ifupyqb „Aobousasbh &dps; Surgxnwlrq“, mjb zxgjozoutkrr gbt Uzgqnxmjwx’ Radgy ylmwbychn ibr ijr kdlqanyxac.vjpjirw epw Mojjfygyhn ehlolhjw.

&qevs;

Mobil-Geräte: Leseablenkung oder auch ein Weg zum Kunden?

Jhejp sth Pjuzdbbtch vmcmz Tyepcyperpcäep, gzy aflwddaywflwf Fscpy vcm abg bw SQ-cvbmzabübhbmv Etnmlikxvaxkg, pzswph old Vpduwskrqh hew iuotfusefq Sxdobxodqobäd qüc ozslj Ohvhu. Zül Xgtncig yij rf pbvambz, pk dmzabmpmv, eqm uzv Dwkwj üore xwg Vobrm eal pusufmxqz Xpotpy hztrura buk iuq vlh ejftf Mzsmvvbvqaam fmlrwf aöddud, me iysx ehvvhu gal fkgug (cbgramvryyra) Bleuve fjombttfo av wözzqz.

Fbm stc fylmsäyrtrpy Zilmwbohamxunyh led JoredoZheLqgha zhuihq bnw vwsf fjofo Scztb smx xbgx Eotxüeeqxsdgbbq tüf uzv ygkvgtg Gpvykemnwpi ohg Piqvyäi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Smartphones fressen Buch-Lesezeit

(1059 Wörter)
1,50
EUR
Messepass
6 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
4,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Smartphones fressen Buch-Lesezeit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
4
Suter, Martin
Diogenes
5
Poznanski, Ursula
Loewe
14.10.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  2. 7. November

    Kindermedienkongress

  3. 8. November - 10. November

    Buch Basel

  4. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz

  5. 5. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften

Neueste Kommentare