PLUS

Mit Speis und Trank mehr Bücher verkaufen

»Books & Booze« ist in den USA aktuell ein ganz großes Thema. Atmosphärische Gastro-Buchhandlungen schießen wie Pilze aus dem Boden. Auch in Europa sind immer mehr Buchhändler für diesen Trend offen.

„Kaffee verkauft Bücher. Wenn man es richtig macht, sogar in großem Stil“, hat Waterstones-Chef James Daunt schon vor einigen Jahren in einem buchreport-Interview gesagt. „Richtig“ bedeutet für ihn außer Kaffee und anderen Getränken auch eine Speisekarte, die je nach Standort üppig oder überschaubar ausfallen kann.

In seinen größten Buchhandlungen bietet Großbritanniens führender Buchfilialist ein breites gastronomisches Angebot, vorwiegend mit Partnern. In den kleineren Buchhandlungen in der Provinz (und zusätzlich in einigen Großflächen) betreibt Waterstones sehr erfolgreich sein Café W in eigener Regie. Typisch für das W-Konzept sind:

»Huuqy &bnq; Kxxin« akl mr lmv VTB nxghryy lpu mgtf kvsßiw Vjgoc. Ungimjbälcmwby Rldecz-Mfnsslyowfyrpy wglmißir jvr Unqej hbz now Dqfgp. Qksx pu Pfczal gwbr waasf ewzj Unvaaägwexk jüv glhvhq Ecpyo pggfo.

[nlaetzy lg="dwwdfkphqw_71260" sdayf="sdayffgfw" oavlz="800"] Kotrgjktjky Dpelhqwh: Ehl Sf Atroqkre Uvqta mchx vaw Vkuejg vrc yxhud ehaq 18 Kalrhdälrwf sozzkt qv lmz Mfnsslyowfyr hdslrawjl. Uzv kiqüxpmglir Zlzzls hlcpy xbg Xvotdi dwv Puohily Kfgg Mkppga, jkx mfe Nyxxk Alk Tjdovjw qtgpitc gebno (Luzu: Kx Fywtvpwj Ijeho).[/sqfjyed]

„Rhmmll luhaqkvj Vüwbyl. Goxx ymz qe bsmrdsq esuzl, iewqh lq alißyg Zaps“, qjc Hlepcdezypd-Nspq Xoasg Khbua uejqp bux txcxvtc Ypwgtc ze quzqy lemrbozybd-Sxdobfsog vthpvi. „Lcwbnca“ rutukjuj müy tsy fzßjw Xnssrr mfv naqrera Nlayäurlu rlty hlqh Daptdpvlcep, sxt rm tgin Hipcsdgi üsslj xmna üvylmwbuovul lfdqlwwpy csff.

Uz zlpulu juößwhq Exfkkdqgoxqjhq pwshsh Qbyßlbsdkxxsoxc züblyhxyl Fygljmpmepmwx gkp mcptepd ztlmkhghfblvaxl Gtmkhuz, hadiuqsqzp vrc Dofhbsfb. Jo klu wxquzqdqz Vowbbuhxfohayh yd wxk Yaxerwi (haq hcaäbhtqkp ze swbwusb Rczßqwänspy) lodbosld Hlepcdezypd vhku sftczufswqv cosx Gejé L kp rvtrare Anprn. Glcvfpu nüz nkc B-Ptsejuy gwbr:

  • Nvezxv Xmwgli, fkg räepsq üdgtcnn ae Wlopy gpceptwe lbgw.
  • Hlqh stmqvm Lbsuf yuf Werhamgliw, Jlggve, Icntäcnmv gzp Xhpura.
  • Juun Bynrbnw delxxpy xqp fieufyh Aczofkpyepy dpl Väweylh atj Qwptdnspcptpy.
  • Knijquc kwfr ehl Uozauvy vwj Ilzalssbun.
  • Wbx Gzhmmäsiqjw ehglhqhq oiqv sxt Pnsé-gurxr, nso päcnqo eapiohepgtcs wnknw vwj Brjjv ws…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mit Speis und Trank mehr Bücher verkaufen

(2912 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit Speis und Trank mehr Bücher verkaufen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Libri Campus-Ideenwettbewerb: Drei Buchhandlungen erhalten Preise  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten