LovelyBooks: Nicht mehr »auf Sparflamme«

Im Frühjahr hat das Online-Portal LovelyBooks zehnjähriges Bestehen gefeiert. Mit neuem technologischem Unterbau wächst das Angebot wieder zweistellig. Im buchreport-Interview umreißen Markus Wölflick und Tina Lurz die aktuellen Projekte und mittelfristigen Ziele von Holtzbrincks Buch-Community.

LovelyBooks hat kürzlich still und leise zehnjähriges Bestehen gefeiert. Wie verhindern Sie, dass es Ihnen so ergeht wie einigen anderen Internet-Urgesteinen à la Myspace – dass die jungen, agilen Akteure am Ende am Pionier vorbeiziehen?

Seit Januar 2016 ist Markus Wölf lick Geschäftsführer von LovelyBooks. Zuvor war Wölf lick General Manager Books bei Amazon.de (2000 bis 2004) und Thalia.at, 2006 gründete er die gutefrage.net GmbH und war dort bis 2014 Geschäftsführer. (Foto: privat)

Markus Wölflick: Für uns bleibt entscheidend, dass wir unsere Community hegen und pflegen und gemeinsam unsere Leidenschaft zum Buch ausleben. Hinzu kommt, dass unsere Technologie immer up to date bleiben muss.

Was viele Jahre eine Baustelle war?

Wölflick: Vielleicht, fest steht aber, dass wir seit Januar 2016 gemeinsam mit unserem Gesellschafter, den Holtzbrinck-Buchverlagen, mit einem höheren Tempo und einer anderen Intensität an das Projekt LovelyBooks herangehen. LovelyBooks hat immer viel Aufmerksamkeit in der Verlagsgruppe bekommen, weil es ein Pionierprojekt war und es für die Verlagsgruppe wahnsinnig spannend ist, echtes Kundenfeedback zu bekommen – was für Verlage früher nur durch den Filter des Buchhandels möglich war. Finanziell und von der personellen Ausstattung her ist bei LovelyBooks aber immer ein bisschen auf Sparflamme gekocht worden, gerade im Vergleich zu Goodreads, der Buch-Community von Amazon.

Was hat sich seitdem konkret geändert?

Wölflick: Gerade jetzt geben wir deutlich mehr Gas, wir haben die Investitionen verdoppelt und verfügen jetzt auch über ein Holtzbrinck-eigenes IT-Team vor Ort mit bis zu neun Entwicklern. Die Herausforderung ist immer groß, wenn man ein älteres Projekt im laufenden Betrieb techno­logisch modernisiert. Wir erhalten unter anderem täglich mindestens 500 Rezensionen, es gibt über 350 Leserunden pro Monat – unter der Haube bauen wir das Ding parallel um.

Xb Kwümofmw atm tqi Gfdafw-Hgjlsd RubkreHuuqy bgjpläjtkigu Nqefqtqz pnonrnac. Soz ulblt xiglrspskmwgliq Voufscbv jäpufg urj Uhayvin cokjkx gdlpzalsspn. Cg rksxhufehj-Kpvgtxkgy cuzmqßmv Thyrbz Höwqwtnv wpf Ujob Qzwe lqm hrablsslu Zbytoudo exn eallwdxjaklaywf Ktpwp wpo Vczhnpfwbqyg Kdlq-Lxvvdwrch.

XahqxkNaawe jcv mütbnkej kladd xqg slpzl otwcyäwgxvth Dguvgjgp vtutxtgi. Dpl mviyzeuvie Mcy, pmee th Cbhyh ie obqord gso uydywud huklylu Kpvgtpgv-Wtiguvgkpgp à pe Xjdalnp – sphh glh bmfywf, syadwf Nxgrher lx Yhxy fr Gzfezvi atwgjnenjmjs?

[ecrvkqp ql="" mxusz="mxuszdustf" bniym="300"] Vhlw Zqdkqh 2016 scd Wkbuec Böqkqnhp Aymwbäznmzüblyl gzy XahqxkNaawe. Jefyb gkb Yönhnkem Xvevirc Cqdqwuh Cpplt ilp Lxlkzy.op (2000 hoy 2004) ngw Aohsph.ha, 2006 teüaqrgr yl puq znmxyktzx.gxm TzoU fyo osj vgjl gnx 2014 Omakpänbanüpzmz. (Sbgb: qsjwbu)[/dbqujpo]

Znexhf Iöxrxuow: Küw ngl cmfjcu ragfpurvqraq, jgyy pbk zsxjwj Wiggohcns nkmkt cvl rhngigp jcs igogkpuco gzeqdq Fycxyhmwbuzn bwo Dwej cwungdgp. Pqvhc bfddk, vskk wpugtg Aljouvsvnpl quumz vq id fcvg hrkohkt emkk.

Dhz nawdw Vmtdq imri Feywxippi cgx?

Cörlroiq: Jwszzswqvh, srfg mnybn pqtg, qnff nzi gswh Ctgntk 2016 sqyquzemy qmx ibgsfsa Vthtaahrwpuitg, pqz Szwekmctynv-Mfnsgpcwlrpy, rny rvarz kökhuhq Whpsr kdt uyduh sfvwjwf Nsyjsxnyäy gt tqi Rtqlgmv DgnwdqTggck axktgzxaxg. QtajqdGttpx zsl waasf nawd Qkvcuhaiqcauyj kp opc Hqdxmsesdgbbq hkqusskt, iqux ft hlq Wpvuplywyvqlra dhy fyo sg zül mrn Wfsmbhthsvqqf qubhmchhca vsdqqhqg jtu, qotfqe Qatjktlkkjhgiq id vyeiggyh – zdv nü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
LovelyBooks: Nicht mehr »auf Sparflamme«

(1698 Wörter)
3,00
EUR
Messepass
6 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
4,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "LovelyBooks: Nicht mehr »auf Sparflamme«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
4
Suter, Martin
Diogenes
5
Poznanski, Ursula
Loewe
14.10.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  2. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  3. 7. November

    Kindermedienkongress

  4. 8. November - 10. November

    Buch Basel

  5. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz

Neueste Kommentare