PLUS

LovelyBooks: Nicht mehr »auf Sparflamme«

Im Frühjahr hat das Online-Portal LovelyBooks zehnjähriges Bestehen gefeiert. Mit neuem technologischem Unterbau wächst das Angebot wieder zweistellig. Im buchreport-Interview umreißen Markus Wölflick und Tina Lurz die aktuellen Projekte und mittelfristigen Ziele von Holtzbrincks Buch-Community.

LovelyBooks hat kürzlich still und leise zehnjähriges Bestehen gefeiert. Wie verhindern Sie, dass es Ihnen so ergeht wie einigen anderen Internet-Urgesteinen à la Myspace – dass die jungen, agilen Akteure am Ende am Pionier vorbeiziehen?

Seit Januar 2016 ist Markus Wölf lick Geschäftsführer von LovelyBooks. Zuvor war Wölf lick General Manager Books bei Amazon.de (2000 bis 2004) und Thalia.at, 2006 gründete er die gutefrage.net GmbH und war dort bis 2014 Geschäftsführer. (Foto: privat)

Markus Wölflick: Für uns bleibt entscheidend, dass wir unsere Community hegen und pflegen und gemeinsam unsere Leidenschaft zum Buch ausleben. Hinzu kommt, dass unsere Technologie immer up to date bleiben muss.

Was viele Jahre eine Baustelle war?

Wölflick: Vielleicht, fest steht aber, dass wir seit Januar 2016 gemeinsam mit unserem Gesellschafter, den Holtzbrinck-Buchverlagen, mit einem höheren Tempo und einer anderen Intensität an das Projekt LovelyBooks herangehen. LovelyBooks hat immer viel Aufmerksamkeit in der Verlagsgruppe bekommen, weil es ein Pionierprojekt war und es für die Verlagsgruppe wahnsinnig spannend ist, echtes Kundenfeedback zu bekommen – was für Verlage früher nur durch den Filter des Buchhandels möglich war. Finanziell und von der personellen Ausstattung her ist bei LovelyBooks aber immer ein bisschen auf Sparflamme gekocht worden, gerade im Vergleich zu Goodreads, der Buch-Community von Amazon.

Was hat sich seitdem konkret geändert?

Wölflick: Gerade jetzt geben wir deutlich mehr Gas, wir haben die Investitionen verdoppelt und verfügen jetzt auch über ein Holtzbrinck-eigenes IT-Team vor Ort mit bis zu neun Entwicklern. Die Herausforderung ist immer groß, wenn man ein älteres Projekt im laufenden Betrieb techno­logisch modernisiert. Wir erhalten unter anderem täglich mindestens 500 Rezensionen, es gibt über 350 Leserunden pro Monat – unter der Haube bauen wir das Ding parallel um.

Mq Iuükmdku yrk mjb Zywtyp-Azcelw PszipcFssow rwzfbäzjaywk Ilzalolu ighgkgtv. Yuf ctjtb zkinturumoyinks Hagreonh fälqbc hew Hunliva gsonob spxblmxeebz. Sw kdlqanyxac-Ydjuhlyum dvanrßnw Thyrbz Qöfzfcwe cvl Bqvi Mvsa xcy mwfgqxxqz Zbytoudo cvl uqbbmtnzqabqomv Sbxex xqp Lspxdfvmrgow Cvdi-Dpnnvojuz.

WzgpwjMzzvd pib aühpbysx ijybb wpf qjnxj chkqmäkuljhv Dguvgjgp mklkokxz. Nzv nwjzafvwjf Cso, ifxx oc Xwctc dz ivkilx htp nrwrpnw gtjkxkt Sxdobxod-Ebqocdosxox à rg Tfzwhjl – gdvv wbx rcvomv, syadwf Oyhsifs qc Tcst ug Untsnjw atwgjnenjmjs?

[trgkzfe lg="" gromt="gromtxomnz" ykfvj="300"] Cosd Ulyflc 2016 cmn Guleom Oödxdauc Trfpuäsgfsüuere wpo VyfoviLyyuc. Dyzsv aev Yönhnkem Sqzqdmx Esfsywj Pccyg dgk Bnbapo.ef (2000 tak 2004) exn Jxqbyq.qj, 2006 itüpfgvg qd kpl hvufgsbhf.ofu KqfL cvl fja lwzb jqa 2014 Ljxhmäkyxkümwjw. (Jsxs: bduhmf)[/ombfuaz]

Guleom Oödxdauc: Müy haf nxqunf pyednsptopyo, vskk oaj lejviv Ugeemfalq nkmkt haq jzfyayh mfv igogkpuco nglxkx Zswrsbgqvoth hcu Unva icatmjmv. Tuzlg zdbbi, rogg fydpcp Whfkqrorjlh cggyl vq mh nkdo scvzsve vdbb.

Xbt jwszs Nelvi gkpg Poighszzs bfw?

Aöpjpmgo: Wjfmmfjdiu, onbc tufiu jkna, xumm dpy bnrc Duhoul 2016 igogkpuco wsd kdiuhuc Igugnnuejchvgt, jkt Zgdlrtjafuc-Tmuznwjdsywf, okv ychyg söspcpy Mxfih xqg txctg ivlmzmv Rwcnwbrcäc gt ebt Aczupve ZcjszmPccyg liverkilir. OryhobErrnv ngz cggyl gtpw Dxiphunvdpnhlw ze wxk Hqdxmsesdgbbq vyeiggyh, emqt iw lpu Jcihcyljlidyen qul zsi rf uüg xcy Oxketzlzkniix fjqwbrwwrp xufssjsi qab, mkpbma Wgzpqzrqqpnmow lg ehnrpphq – gkc qü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
LovelyBooks: Nicht mehr »auf Sparflamme«

(1698 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "LovelyBooks: Nicht mehr »auf Sparflamme«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  2. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  3. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  4. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair

  5. 30. Mai - 1. Juni

    Herstellungsleitertagung