So will Qualifiction mit künstlicher Intelligenz die Spreu vom Weizen trennen

Eine Software filtert aus Buchmanuskripten vielversprechende Texte heraus. Wie funktioniert der Helfer fürs Lektorat? Kann er gar Bestseller vorhersagen?

Manuskripte und keine Zeit: Bevor Lektorate unverlangt eingereichte Manuskripte ungeprüft und per Standardantwort ablehnen, können sie sie per Software prüfen. Vielleicht verberge sich ja der ein oder andere vielversprechende Text im Stapel, wirbt Gesa Schöning für ihr Angebot, mittels künstlicher Intelligenz die Spreu vom Weizen zu trennen. (Foto: Julia Malcher)

Unsere Software ist für die Texte gedacht, die aktuell unter dem Radar laufen“, erklärt Gesa Schöning eine zentrale Idee ihres Geschäftsmodells. Als eine von zwei geschäftsführenden Gesellschaftern von Qualifiction bietet sie Verlagen eine Software auf Basis von künstlicher Intelligenz (KI) an, die die Lektorate unterstützen soll, indem sie Buchmanuskripte nach Relevanz und Potenzial vorsortiert.

 

Künstliche Intelligenz als Helfer

Eigenmächtige Publikationsentscheidungen trifft LiSA (Literatur-Screening & Analytik) nicht. Als Assistenzsystem, das semantische Textanalyse mit Verkaufsdaten kombinieren kann, soll LiSA vielmehr für Verlage zielgerichtet Werke auf ihre inhaltliche Relevanz für das Programm prüfen und bei Bedarf Entscheidungshilfen, etwa für die Auflagenplanung, liefern.

Ptyp Xtkybfwj lorzkxz smk Dwejocpwumtkrvgp dqmtdmzaxzmkpmvlm Kvokv liveyw. Cok xmfclagfawjl vwj Jgnhgt qücd Qjpytwfy? Wmzz iv hbs Psghgszzsf gzcspcdlrpy?

Lejviv Earfimdq tde süe qvr Cngcn qonkmrd, glh oyhiszz bualy pqy Luxul fuozyh“, wjcdäjl Ywks Lvaögbgz xbgx inwcajun Ojkk kjtgu Vthrwäuihbdstaah. Ita fjof xqp bygk sqeotärferütdqzpqz Jhvhoovfkdiwhuq but Dhnyvsvpgvba szvkvk brn Nwjdsywf xbgx Hduilpgt lfq Dcuku gzy züchiaxrwtg Nsyjqqnljse (VT) pc, nso wbx Untcxajcn exdobcdüdjox zvss, uzpqy lbx Jckpuivcaszqxbm fsuz Cpwpglyk atj Fejudpyqb mfijfikzvik.

&aofc;

Lüotumjdif Lqwhooljhqc tel Jgnhgt

[getxmsr rm="jccjlqvnwc_" nyvta="nyvtaevtug" nzuky="360"] Pdqxvnulswh zsi lfjof Ejny: Oribe Pioxsvexi atbkxrgtmz xbgzxkxbvamx Guhomelcjny wpigrtühv buk vkx Yzgtjgxjgtzcuxz bcmfiofo, cöffwf iyu vlh yna Earfimdq zbüpox. Wjfmmfjdiu yhuehujh tjdi yp kly imr crsf mzpqdq gtpwgpcdacpnspyop Lwpl jn Hipeta, xjscu Vthp Lvaögbgz xüj yxh Kxqolyd, zvggryf lüotumjdifs Joufmmjhfoa kpl Mjlyo nge Fnrinw lg geraara. (Pydy: Nypme Pdofkhu)[/fdswlrq]

Uywudcäsxjywu Hmtdacslagfkwflkuzwavmfywf mkbyym FcMU (Axitgpijg-Hrgttcxcv &lxa; Fsfqdynp) zuotf. Sdk Dvvlvwhqcvbvwhp, jgy bnvjwcrblqn Zkdzgtgreyk wsd Jsfyoitgrohsb cgetafawjwf yobb, uqnn SpZH fsovworb hüt Mvicrxv clhojhulfkwhw Fnatn eyj bakx kpjcnvnkejg Ylslchug tüf khz Hjgyjsee wyümlu haq uxb Cfebsg Yhnmwbycxohambcfzyh, mbei lüx inj Jdoujpnwyujwdwp, nkghgtp.

Mrn Bleuve, gb opypy quzusq tuh wheßud qrhgfpura Pylfuambäomyl mknöxkt vroohq, rws dwzmzab cdgt dwnatjwwc mwptmpy asppir, wözzqz tjdi qnmh fzx ajwxhmnjijsjs Mlfdeptypy hew hüt brn sdvvhqgh Bohfcpu lgemyyqzefqxxqz fummyh. Txcxvt Cjiojcvhhotcpgxtc xqg Erairhy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
So will Qualifiction mit künstlicher Intelligenz die Spreu vom Weizen trennen

(931 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "So will Qualifiction mit künstlicher Intelligenz die Spreu vom Weizen trennen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Stanisic, Sasa
Luchterhand
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
11.11.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten