PLUS

Mit Gänsen im Schlepp

Das Random House-Imprint Ludwig legt neben den Wald- und Tier-bestsellern von Peter Wohlleben ein weiters Tierbuch nach, das im Verlag ebenfalls hoch vorgewettet wird: „Plötzlich Gänsevater“ heißt der Marketing-Schwerpunkt, der in Wort und Bild festhält, wie der Max-Planck-Wissenschaftler Michael Quetting in Tradition des Gänseforschers Konrad Lorenz für die ZDF-Serie „Terra-X“ sieben gerade geschlüpfte Graugans-Küken an sich bindet und ihnen beibringt, ihm und seinem Ultraleichtflugzeug durch die Lüfte zu folgen. Ludwig bewirbt seinen Spitzentitel parallel mit Printanzeigen in Magazinen wie „Geo“ und „Natur“ und online u.a. auf Portalen wie Geo.de.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit Gänsen im Schlepp"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*