buchreport

Mit drei Schwestern an die Bestsellerspitze

María Dueñas gelingt wieder einmal der Sprung an die Spitze der Belletristik-Bestsellerliste in Spanien. Ihr aktueller Roman „Las hijas del Capitán“ („Die Töchter des Kapitäns“) liegt im Ranking auf dem 1. Platz. Der Titel erschien bei Planeta, mit nach Verlagsangaben 500.000 gedruckten Exemplaren ist er der Topseller des Frühjahrsprogramms. Die Handlung des Bestsellers spielt in der spanischen Gemeinde im New York der 1930er-Jahre. Die Protagonistinnen – drei Schwestern – müssen nach dem Tod ihres Vaters die Leitung des „El Capitan“ übernehmen, eines kleinen Restaurants im Herzen des spanischen Teils der Metropole.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

14,90 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mit drei Schwestern an die Bestsellerspitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*