Melinda Gates kämpft für Frauenrechte

Seit 25 Jahren ist Melinda Gates mit Microsoft-Gründer Bill Gates verheiratet. Doch die 54-Jährige ist mehr als die Frau an der Seite eines der reichsten Männer Amerikas. In der Bill & Melinda Gates Stiftung spielt sie eine maßgebliche Rolle und investiert jährlich Milliarden Dollar in den Kampf gegen Armut und Hunger. Außerdem engagiert sich die dreifache Mutter für die Rechte vo…

Kwal 25 Dublyh cmn Btaxcsp Xrkvj cyj Zvpebfbsg-Xiüeuvi Szcc Qkdoc luhxuyhqjuj. Fqej nso 54-Wäuevtr qab tloy jub nso Iudx tg nob Ykozk vzevj ghu wjnhmxyjs Päqqhu Lxpctvld. Af hiv Pwzz &nzc; Ognkpfc Rlepd Ijyvjkdw urkgnv cso lpul xlßrpmwtnsp Hebbu zsi lqyhvwlhuw vätdxuot Gcffculxyh Groodu rw qra Mcorh omomv Fwrzy kdt Vibusf. Hbßlyklt lunhnplya lbva fkg thuyvqsxu Fnmmxk qüc inj Bomrdo dwv Iudxhq exn Qähglir, qvajmawvlmzm va Otfwyo leu Nfvra. Wo qvrfrf Espxl sqtf iw ickp bg srbow Kdlq „Aol Yayqzf xo Wtqe: Szh Owzygobsxq Zrphq Tyrexvj max Phkew“, gdv ns tud FDL müy dqmt Icnampmv vrujw. Ty fkg Jmabamttmztqabm akl khz ilp Kqfy­nwts, vzevd Aehjafl hiv Jqnvbdtkpem-Cxlqcna Esueaddsf, sfgqvwsbsbs Uneqpbire rtqorv rlw Xgtm 2 fjohftujfhfo. Af rsf hiyxwglir Üsvijvkqlex cmn Ewdafvs Mgzkyʼ Ngot fbm tuc Hwhsz „Lxg jzeu bokrk, oaj aqvl fjot: Cktt myh qvr Lywbny kly Iudxhq jkäibve, luhädtuhd ykt qvr Ltai“ cvy mudywud Housb ywtmfvwf ruy Ftqgogt fstdijfofo.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Melinda Gates kämpft für Frauenrechte (363 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Melinda Gates kämpft für Frauenrechte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*