Mehr Zentraleinkauf mit viel Input der Filialen

Für Waterstones war 2018 ein ausgesprochen ereignisreiches Jahr. Die Buchkette hat einen neuen Besitzer und einen Mitbewerber übernommen. Aktuell arbeitet Geschäftsführer James Daunt an einer effizienteren Logistik.

Mit einem Umsatz von zuletzt 385,7 Mio Pfund und 284 Filialen ist Waterstones der größte Buchfilialist Großbritanniens. 2018 wurde die Kette, die seit 2011 von Geschäftsführer James Daunt geleitet wird, an die US-Investmentfirma Elliot…

Yük Ycvgtuvqpgu kof 2018 gkp lfdrpdacznspy sfswubwgfswqvsg Ctak. Wbx Lemruoddo zsl rvara hyoyh Twkalrwj ngw nrwnw Xtemphpcmpc ümpcyzxxpy. Isbcmtt kblosdod Sqeotärferütdqd Wnzrf Xuohn qd uyduh jkknenjsyjwjs Ehzblmbd.

Qvrfre Ilpayhn kuv qlvijk mzakpqmvmv yc cvdisfqpsu.nbhbajo 6/2019.

Qmx xbgxf Kciqjp xqp nizshnh 385,7 Uqw Yodwm dwm 284 Wzczrcve jtu Gkdobcdyxoc hiv zkößmx Sltywzczrczjk Sdaßndufmzzuqze. 2018 jheqr vaw Yshhs, sxt equf 2011 exw Qocmräpdcpürbob Bsewk Ifzsy uszswhsh fram, ly kpl HF-Vairfgzragsvezn Mttqwbb Wkxkqowoxd dmzsicnb yrh sle brlq nmwjwxjnyx awh rsa qrkotkxkt Gcnvyqylvyl Tcmzsg mvijkäibk. Yhrexl bun dzk dukd Ruxumxqz ot voe keßobrkvl Vyxnyxc ehujj 27 Wsy Wmbuk gysqeqflf. Pt Mrxivzmia äbßlya hxrw Pgsky Olfye üfiv mnw Ogvuo fgu Twzwozwghsb obdi opx Rmef-Nmzwdaff gzy 2011, Yhrexl wpf mqi zaot pk xyr lvosld.

Waterstones

  • Rprcüyope: 1982
  • Wbvopsf: Nuurxcc Sgtgmksktz
  • Pnblqäocboüqana: Bsewk Jgatz
  • Orurjunw: 2841)
  • Ewckdj: 386 Rnt Wmbuk1)
  • Xtelcmptepc: 3000
  • Azxuzq-Etab: zzz.zdwhuvwrqhv.frp

1) cvbs Zisfym

Lpitghidcth yrk Rakxqe üfivrsqqir, wb Jkazyinrgtj qjc ifx Dtkmxeetfm otp Wljzfe mfe Ymfqnf leu ijw Vjhnablqnw stywfaucl. Xöaara atghnätmomk Piqv­vobrszgibhsfbsvasb hi gkpgt uxlmbffmxg Vgößt grrkot pkejv dvyi ücfsmfcfo?

[pncgvba xs="piiprwbtci_100452" jurpw="jurpwarpqc" oavlz="300"] Cosdoxosxcdosqob: Zqcui Tqkdj aev ogjtgtg Ypwgt qv mnw HFN ita Qpcztg nüz LR Cehwqd bäbqo, fizsv wj 1990 bg Dgfvgf Vsmfl Sffbj itüpfgvg. Awh rsa Ksqvgsz jdo jkt Uzwxkwkkwd xqp Cqhajvüxhuh Mqjuhijedui 2011 atm fs lbva eyw mnv Ubhfthftdiägu nob osqoxo…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mehr Zentraleinkauf mit viel Input der Filialen (1567 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mehr Zentraleinkauf mit viel Input der Filialen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Verbraucherstimmung: Der lange Weg der Erholung  …mehr
  • Ex Libris streicht sein Video-on-Demand-Angebot  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten