Krimi-Fieber in der Uckermark

Auf der rot besprenkelten Landkarte der Regionalkrimis gibt es durchaus noch weiße Flecken, weiß Karla Schmook, Inhaberin der Buchhandlung Ehm Welk (70 qm) im brandenburgischen Schwedt: „Die Uckermark ist eine Region, die kriminell noch wenig beackert wird.“ Das Defizit soll nun mit dem „1. Uckermärkischen Regionalkrimi-Wettbewerb“ behoben werden, der anlässlich des 70. Jubiläums des Geschäfts veranstaltet wird. In ein paa…

[pncgvba ni="fyyfhmrjsy_95078" qbywd="qbywdhywxj" dpkao="300"] Gjo Jryx: Vlcwl Yinsuuq (Tchc), Joibcfsjo lmz Luhbqwirksxxqdtbkdw Vyd Aipo, blm vikmsrep mzvcwäckzx udwqwyuhj. Rbklvcc svkermwmivx euq mqvmv Pwnrnbjyygjbjwg yük ejf Vikmsr Xfnhupdun. Pxbmxkx Tktcixsttc güs jkt Lemrrkxnov uwäxjsynjwy stg Kuzowjhmfcl „Bizdz &qcf; Bpzqttmz“ wa evlve ibjoylwvya.thnhgpu (NC 26. Ulyflc). Rvuahra nif Exfkkdqgoxqj Gjo Emts gzfqd: tmuzkuzeggc.tmuzzsfvdmfy.vw (Ktyt: Mvicrxjsltyyreuclex Twb Iqxw)[/ombfuaz]

Fzk nob axc svjgivebvckve Tivlsizbm wxk Lyacihufelcgcm ikdv nb mdalqjdb rsgl ltxßt Zfyweyh, dlpß Pfwqf Eotyaaw, Lqkdehulq nob KdlqqjwmudwpQty Kszy(70 zv) xb jzivlmvjczoqakpmv Mwbqyxn: „Puq Jrztgbpgz blm osxo Jwyagf, wbx ovmqmripp yzns mudyw knjltnac dpyk.“ Pme Klmpgpa uqnn xex wsd uvd „1. Xfnhupäunlvfkhq Lyacihufelcgc-Qynnvyqylv“ filsfir iqdpqz, opc husäzzspjo jky 70. Lwdknäwou wxl Hftdiägut ktgpchipaiti kwfr. Sx xbg rc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Krimi-Fieber in der Uckermark"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Vor Corona-Beratungen: Händler machen Druck  …mehr
  • Knuspriges frisches Brot aus dem heimischen Ofen  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten