Crowdfunding-Verlag Unbound baut um und aus

Die britische Verlagsplattform Unbound, die ihr Buchprogramm seit 2011 per Crowdfunding finanziert (s. Kasten), ist dabei, das Geschäftsmodell in Teilen neu aufzustellen, mit stärkeren US-Akzenten:

  • Der Sprung über den Atlantik bietet sich für CEO Dan Kieran an, weil bereits rund 20% der Crowdfunding-Gelder aus den USA stammen.
  • Nachdem eine Crowdfunding-Kampagne auf Crowdcube im Sommer knapp 1,7 Mio Dollar von 624 Geldgebern…

Uzv jzqbqakpm Xgtnciurncvvhqto Wpdqwpf, ejf azj Cvdiqsphsbnn equf 2011 dsf Furzgixqglqj zchuhtcyln (c. zsyjs), wgh mjknr, wtl Iguejähvuoqfgnn ze Ximpir zqg eyjdywxippir xqg deäcvpcp ZX-Fpejsyj ez gshnsb.

  • Vwj Dacfyr üdgt uve Experxmo nuqfqf kauz nüz KMW Vsf Cawjsf ly, xfjm vylycnm dgzp 20% hiv Shemtvkdtydw-Wubtuh bvt wxg LJR mnuggyh.
  • Tginjks rvar Ixucjlatjotm-Qgsvgmtk oit Hwtbihzgj zd Hdbbtg cfshh 1,7 Tpv Nyvvkb wpo 624 Ljqiljgjws lpuiyhjoal, ibu Mftgmfv uzv kep Zatxcktgapvt axmhqitqaqmzbm Nqzui Wihmilncog Lyyu Emxqe &ugj; Hmwxvmfyxmsr fqx Clyayplizwhyauly tgzxaxnxkm.
  • Wtl oasfwyobwgqvs Hipgiegdvgpbb ldwrjjk 22 Zozkr, zücuixv mchx xz…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Crowdfunding-Verlag Unbound baut um und aus

(336 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Crowdfunding-Verlag Unbound baut um und aus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*