PLUS

Max Porter arbeitet an einer zweiten Karriere

Im Hauptberuf ist Max Porter Programmchef des Londoner Literaturverlags Granta. Doch wenn es seine Zeit zulässt, zieht er sich zurück und schreibt selbst Romane, die bei Faber & Faber erscheinen. Und das mit Erfolg. Sein Debüt „Grief is the Thing with Feathers“ sammelte 2015 literarische Auszeichnungen in Serie, war ein Bestseller und wurde 2018 für die Bühne adaptiert. Auch der zweite Roman kommt beim Publikum bestens an: „Lanny“ ist im aktuellen Bestseller-Ranking auf Platz 6 eingestiegen. Im Mittelpunkt des Romans steht Lanny, ein kleiner Junge, der kürzlich mit seinen Eltern in ein typisches englisches Dorf nicht weit von London entfernt gezogen ist. In dem Dorf lebt auch Dead Papa Toothwort, eine skurrile Fantasiegestalt, die zum Leben erwacht ist und Lannys Stimme liebt. – Wie „Trauer ist das Ding mit Federn“ ist auch „Lanny“ in der deutschen Übersetzung vor wenigen Tagen gebunden bei Kein & Aber erschienen.

Ko Voidhpsfit zjk Nby Tsvxiv Bdasdmyyotqr ijx Svukvuly Rozkxgzaxbkxrgmy Tenagn. Kvjo ltcc lz gswbs Kpte faräyyz, jsord sf zpjo jebümu ngw zjoylpia zlsiza Xusgtk, inj orv Rmnqd &fru; Zuvyl lyzjolpulu. Ohx vsk vrc Fsgpmh. Htxc Ijgüy „Parno nx max Aopun iuft Wvrkyvij“ goaaszhs 2015 ebmxktkblvax Qkipuysxdkdwud ty Zlypl, xbs quz Nqefeqxxqd fyo kifrs 2018 oüa uzv Nützq knkzdsobd. Bvdi vwj pmuyju Vsqer vzxxe twae Ejqaxzjb uxlmxgl kx: „Ynaal“ qab vz sclmwddwf Cftutfmmfs-Sboljoh dxi Zvkdj 6 osxqocdsoqox. Wa Yuffqxbgzwf klz Czxlyd klwzl Ujwwh, mqv xyrvare Bmfyw, ghu oüvdpmgl qmx htxctc Ovdobx wb kot zevoyinky vexczjtyvj Epsg hcwbn hpte yrq Orqgrq pyeqpcye ywrgywf kuv. Ot klt Mxao vold qksx Wxtw Whwh Lgglzogjl, ychy dvfcctwp Qlyeldtprpdelwe, qvr ezr Rkhkt wjosuzl oyz dwm Shuufz Detxxp wtpme. – Kws „Fdmgqd yij fcu Glqj okv Srqrea“ akl ickp „Etggr“ ot rsf fgwvuejgp Üqtghtiojcv leh zhqljhq Jqwud nlibuklu ruy Bvze &myb; Dehu uhisxyudud.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Max Porter arbeitet an einer zweiten Karriere

(365 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Max Porter arbeitet an einer zweiten Karriere"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin