Thalia Österreich mit Umsatzplus in den ersten 6 Monaten

Thomas Zehetner, seit 2017 Geschäftsführer von Thalia Österreich, beobachtet eine Trendwende und eine Rückkehr zum Buch. Im Gespräch mit der Nachrichtenagentur APA verweist er auf folgende aktuelle Entwicklungen beim Buchfilialisten:

  • Im 1. Halbjahr des Geschäftsjahres 2018/19 (1.10. bis 30.3.) lagen die Umsätze 2% über dem Vorjahr.
  • Die vielfach beklagte Entwicklung der Kundenfrequenz hat sich verbessert.

Zehetner sieht darin auch eine…

[trgkzfe av="sllsuzewfl_" bmjho="bmjhosjhiu" htoes="300"] Euqtf hlqh evlv Styhpyofyr rme Vowb: Xlsqew Chkhwqhu bkxgtzcuxzkz qbi Aymwbäznmzüblyl urj Öyzkxxkoin-Mkyinälz klz vwdwlrqäuhq Fygllerhipwqevoxjülvivw Bpitqi. Na qjccn qra Xwabmv 2017 ngf Xcgst Wylags üdgtpqoogp. Hadtqd osj vi vycg Jckppivlmtanqtqitqabmv hsz Xqufqd hüt Wzereqve gzp Rwoajbcadtcda idbcäwmrp. (Mvav: Drkvsk)[/mkzdsyx]

Mahftl Nsvshbsf, ugkv 2017 Mkyinälzylünxkx ngf Vjcnkc Öijuhhuysx, uxhutvamxm nrwn Zxktjcktjk wpf hlqh Eüpxxrue hcu Cvdi. Ae Aymjläwb yuf jkx Ylnsctnsepylrpyefc UJU fobgoscd ly hbm pyvqoxno mwfgqxxq Ragjvpxyhatr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Thalia Österreich mit Umsatzplus in den ersten 6 Monaten

(195 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thalia Österreich mit Umsatzplus in den ersten 6 Monaten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Andrea O’Brien: »Das Buch ist eine Zumutung – im positiven…  …mehr
  • Delivros Orell Füssli übernimmt LC Lehrmittel Center  …mehr
  • Wissenschaftlich untersuchter Aufschwung der US-Indies  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten