PLUS

Lizenzgeschäft ausloten

In der kommenden Woche ist es wieder soweit: Bei der Gamescom (17.–21. August) in Köln verwandeln sich die Messehallen in spektakuläre Spiel-Arenen, mit denen sich große Entwicklerstudios wie Electronic Arts (FIFA 17), Ubisoft („Assassinʼs Creed“) und Activision Blizzard („Call of Duty“) gegenseitig zu übertrumpfen suchen.

Die weltweit größte Computer- und Videospielmesse ist aber auch ein wichtiger Umschlagplatz für Lizenzen, auf dem auch die Buchbranche aktiv nach Geschäftskontakten sucht. Mit einem Umsatz von 2,8 Mrd Euro (2015) ist der deutsche Videospielmarkt zwar wesentlich kleiner als der Buchmarkt (9,2 Mrd), wächst dafür aber umso dynamischer.

Die Frankfurter Buchmesse kooperiert seit einigen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lizenzgeschäft ausloten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*