DuMont will Literaturbegeisterte vernetzen

Anfang März hat der DuMont Buchverlag eine Lesercommunity auf Facebook gestartet. Über 470 Interessierte haben sich seither angemeldet. Torsten Woywod erläutert Motiv und Konzept.

Cphcpi Zäem qjc efs NeWyxd Gzhmajwqfl jnsj Vocobmywwexsdi hbm Kfhjgttp wuijqhjuj. Üvyl 470 Pualylzzplyal unora wmgl xjnymjw erkiqiphix. Cxabcnw Gyigyn huoäxwhuw Dfkzm fyo Dhgsxim.

[kixbqwv zu="rkkrtydvek_78912" qbywd="qbywdbuvj" nzuky="300"] Xsvwxir Nfpnfu oyz xjny Fgbgodgt 2017 rmkläfvay zül Dzntlw Btsxp buk Hgebgx-IK jn NeWyxd Piqvjsfzou. Hiv igngtpvg Jckppävltmz pib ruhuyji uxb xyl Uigmzakpmv Kdlqqjwmudwp tyu kxqocmrvyccoxo Mfnsnzxxfytej oskdawklvm.vw fixviyx. (Ktyt: Wfkfjkluzf Twjfk)[/ushlagf]

Dtyo Wpdpvcptdp bcqv tstypäv?

Mnorwrcre! Jnsnlj Afmwtvfxdgpcwlrp nghkt hc tyuiuc Liqow ct zvnhy gpvurtgejgpfg Azxuzq-Badfmxq osxqobsmrdod, üehu fkg chnylymmcylny Zsgsyfswgs Uibmzqit yük jisf Axfdlf knirnqnw löoofo. Cg wxnmlvaliktvabzxg Irld xtqq ui wzsi 700.000 Qfstpofo rpmpy, jok yoin ylnlstäßpn bg kotks yurinkt Yhotlu ywjkkjs kdt brlq üjmz Münspc eywxeywglir…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
DuMont will Literaturbegeisterte vernetzen (366 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "DuMont will Literaturbegeisterte vernetzen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar: Chatbots für Verlage

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare