»Literarisches Quartett«: Diese Bücher werden besprochen

Thea Dorn (Foto: ZDF/Svea Pietschmann)

Am 5. Juni lädt Gastgeberin Thea Dorn zum nächsten „Literarischen Quartett“. Zu Gast sind die Juristin und Autorin Juli Zeh, der Musiker, Schriftsteller und Drehbuchautor Sven Regener sowie der Journalist und Autor Jan Fleischhauer. Die vier Literaturexperten diskutieren über folgende Titel:

Antonio Scurati: „M. Der Sohn des Jahrhunderts“, Klett-Cotta
Rob van Essen: „Der gute Sohn“, Homunculus Verlag
Susanne Kerckhoff: „Berliner Briefe“, Verlag Das Kulturelle Gedächtnis
Cécile Wajsbrot: „Zerstörung“, Wallstein Verlag

Die Sendung des ZDF wird am 5. Juni von 23 Uhr bis 23:45 Uhr ausgestrahlt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Literarisches Quartett«: Diese Bücher werden besprochen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*