Lesestoff für Prime-Kunden

Ködern mit kostenlosem Lesestoff: Der Online-Riese Amazon rüstet sein Vorteilsprogramms Amazon-Prime weiter auf. Jetzt haben auch die Teilnehmer in Deutschland und Österreich Zugriff auf Prime Reading, angeboten wird eine wechselnde Auswahl an E-Books, Zeitschriften und Comics.

Prime Reading geht im E-Book-Bereich mit knapp 500 Titeln an den Start, darunter die betagten Bestseller „Harry Potter und der Stein der Weisen“ und Falladas „Kleiner Mann was nun“. Die Mehrzahl der offerierten Titel sind englischsprachig und es finden sich auch viele E-Books von Autoren des Amazon-Verlags Kindle Direct Publishing im digitalen Drehständer, um auf Masse zu kommen. Amazon-Prime-Mitglieder (die Gebühr beträgt aktuell 69 ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lesestoff für Prime-Kunden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller