Karin Sattler: »Leser wünschen Mitbestimmung«

Karin Sattler leitet seit 2010 die Abteilung für Fachseminare beim Linde Verlag. Ihr Buch über „Crowdfunding als Geschäftsmodell im Verlagswesen“ ist bei danzig & unfried (Wien) erschienen. (Foto: privat)

Der Dörlemann Verlag hat mit einer Crowdfunding-Kampagne einen finanziellen Engpass überwunden. Crowdfunding-Expertin Karin Sattler erklärt, wie Verlage die Schwarmfinanzierung nutzen können.

Warum sollten Verlage sich mit Crowdfunding beschäftigen?

Durch die Digitalisierung befinden sich Verlage im Umbruch: Es reicht nicht mehr aus, klassische Publikationen anzubieten, die Leser wollen inhaltlich ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Karin Sattler: »Leser wünschen Mitbestimmung«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Seiler, Lutz
Suhrkamp
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Mantel, Hilary
DuMont
4
Colombani, Laetitia
S. Fischer
5
Helfer, Monika
Hanser
30.03.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare