Lesekompetenz: Schlechte Noten für das Schulsystem

Die aktuelle Pisa-Studie attestiert den Schülerinnen und Schülern eine verschlechterte Leseleistung. Leseförderungsexpertin Christine Garbe gibt dem Schulsystem im Interview mit SPIEGEL ONLINE keine guten Noten: „Die Lust am Lesen wird Schülern eher ausgetrieben als vermittelt.“

Die ehemalige Professorin für Deutsche Literatur und ihre Didaktik mit Schwerpunkt Lese- und Mediensozialisation fordert größere Anstrengungen von den Schulen für das Lesenlernen über die Grundschulen und Fächergrenzen hinaus. Garbe: Lesekompetenz gehört nicht nur in den Deutschunterricht. Die Schüler müssen auch in Mathe und Physik lesen und schreiben. Der Fachbegriff heißt sprachsensibler Fachunterricht. Dieses Konzept lässt sich aber nur umsetzen, wenn wir die Lehrkräfte fortbilden.“

Garbe zur gängigen Praxis beim Einsatz von Büchern um Deutschunterricht: „Die Idee ,One size fits all‘ funktioniert nicht. Die Klasse liest im Deutschunterricht ein Buch gemeinsam. Meist eins, das nur wenige Kinder interessiert. Die Lust am Lesen wird den Schülern so eher ausgetrieben als vermittelt“. Eine ihrer Forderungen: „Lesevorlieben entwickeln sich individuell. Das bedeutet, dass wir den Kindern ein großes Angebot an unterschiedlichen Büchern zugänglich machen müssen, damit sie sich selbst eins aussuchen können. Wir brauchen dazu auch kompetente Lehrkräfte, die nicht nur wissen, wie man Gedichte analysiert, sondern Schüler bei der Auswahl von Büchern beraten können.“

Hier geht es zum Interview mit SPIEGEL ONLINE

 

 

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lesekompetenz: Schlechte Noten für das Schulsystem"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Riley, Lucinda
Goldmann
3
Stanisic, Sasa
Luchterhand
4
Owens, Delia
hanserblau
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
13.01.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Januar - 23. Januar

    IG Belletristik und Sachbuch

  2. 23. Januar - 25. Januar

    Antiquaria

  3. 25. Januar - 28. Januar

    Christmas World

  4. 25. Januar - 28. Januar

    Creative World

  5. 25. Januar - 28. Januar

    Paperworld

Neueste Kommentare