Leipziger Buchmesse: Verschiebung 2021 nicht ausgeschlossen

Die Leip­zi­ger Buch­messe, die in diesem Jahr wegen der Coronakrise abgesagt werden musste, könnte 2021 verschoben werden. Der­zeit lie­fen Ge­sprä­che dazu mit den Aus­stel­lern, bestätigte eine Messe-Spre­che­rin gegenüber der Deutschen Presseagentur (dpa). Das Ziel sei eine Präsenzveranstaltung. 

Zuvor hatte bereits Messe-Di­rek­tor Oli­ver Zille gegenüber dem MDR eine Ter­min­ver­schie­bung in Erwägung gezogen: „Könnte es vielleicht die Chance, eine Präsenzveranstaltung in Leipzig durchzuführen, erhöhen, wenn wir den Termin etwas in eine virusfreiere Zeit schieben.“ Ihm sei der eng getaktete Buchmarkt und die Auslastung des Leipziger Messegeländes bewusst. Aber wenn man alles so lasse wie ge­plant, werde man ver­mut­lich nicht wei­ter­kom­men, meint Zille. Bis­lang ist als Ter­min für die Leipziger Buchmesse der 18. bis 21. März 2021 ge­plant.

Erste Planungen für 2021 sind bereits in Vorbereitung. Demnach setze die Leipziger Buchmesse auf ein flexibles Konzept: Das Lesefest „Leipzig liest“ soll breiter aufgestellt und die Kooperation mit den Medien intensiviert werden. Außerdem sei geplant, mit virtuellen Gesprächen und Lesungen in die deutschen Buchhandlungen zu gehen.

Die im Oktober stattfindende Frankfurter Buchmesse hat kürzlich ihr Digitalkonzept vorgestellt, wobei die angekündigten digitalen Plattformen und Services von Fachbesuchern und Privatleuten kostenlos genutzt werden können, weil Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit Bundesmitteln unter die Arme greift

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Leipziger Buchmesse: Verschiebung 2021 nicht ausgeschlossen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige
Webinar: Social Media mit ausdrucksstarken Grafiken gestalten

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare