buchreport

Leipziger Buchmesse auf Mai 2021 verschoben

Die Leipziger Buchmesse war in diesem Jahr das erste große Branchenevent in Deutschland, das wegen der Coronapandemie abgesagt werden musste. Jetzt steht fest (nachdem im Sommer bereits über einen Alternativtermin spekuliert wurde): Auch im kommenden Jahr wird die Messe nicht wie üblich im März stattfinden. Zusammen mit der angeschlossenen Manga-Comic-Con, dem Lesefest Leipzig liest und der Antiquariatsmesse haben die Verantwortlichen die Großveranstaltung um über 2 Monate verschoben. Der neue Termin: 27.–30. Mai 2021.

Messedirektor Oliver Zille erläutert: „Eine Leipziger Buchmesse im Mai gewährt uns mehr Flexibilität bei der Durchführung der Veranstaltung. Wir können im Hinblick auf die pandemische Situation zusätzlich das Außengelände nutzen und gewinnen mehr Möglichkeiten für das Lesefest Leipzig liest und die Manga-Comic-Con. Im Folgejahr soll die Leipziger Buchmesse wieder im März stattfinden.“

Das Format der Leipziger Buchmesse 2021 wird jetzt schrittweise abgestimmt. Informationen rund um die Terminverschiebung und die sich ergebenden Anpassungen des Konzepts erhalten die Aussteller Ende September.

Das Hygienekonzept steht grundsätzlich bereits, versichert Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe, in seinem Statement: „Zum einen besitzt für uns die Gesundheit unserer Aussteller und Besucher hohe Priorität. Dem tragen wir Rechnung mit der passgenauen Umsetzung unseres Hygienekonzeptes, dessen Genehmigung bereits vorliegt. Dazu schaffen wir als verlässlicher und kompetenter Partner der Buchbranche mit der neuen Terminsetzung flexible Rahmenbedingungen, damit die Leipziger Buchmesse 2021 erfolgreich und begeisternd stattfinden kann.“

Kulturstaatsministerin Monika Grütters unterstützt die Leipziger Buchmesse mit 1 Mio Euro aus dem Konjunkturprogramm „Neustart Kultur“, um die Folgen aus der Coronakrise für die Branche abzumildern. Es ist geplant, die Mittel für die Förderung der Teilnahme von Ausstellern, für digitale Projekte und die Schaffung schutzdienender Arbeits- und Aufenthaltsbedingungen zu verwenden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Leipziger Buchmesse auf Mai 2021 verschoben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Rossmann, Dirk; Hoppe, Ralf
Lübbe
22.11.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten